Ist mein Mixer gut genug für grüne Smoothies?

...komplette Frage anzeigen Mein Smoothie Maker - (Gesundheit, Ernährung, mixer)

2 Antworten

Ein Smoothie hat doch keine andere Wirkung als wenn du das Obst/ Gemüse so isst. Da ist es doch egal wie klein die Sachen geschlagen wurden.

In deinem Magen wird eh alles gleichmäßig zu einem "Smoothie" verdaut und die Nährstoffe/Vitamine nimmst dann so oder so auf.

Seufz... warum muss ich dir jetzt als Fragesteller erklären, dass deine Antwort insofern falsch ist, dass du keine Ahnung von der menschlichen Verdauung hast? Im Gegensatz zu Wiederkäuern können wir das Chlorophyll in grünen Pflanzen nicht so leicht freisetzen, welhalb beim normalen Kauen lange nicht so viele Nährstoffe freigesetzt werden, wie beim vorherigen Pürieren. Deshalb ist ja auch die Drehzahl so wichtig - ein handelsüblicher Mixer kann die Zellwände der grünen Pflanzen nicht zerstören. Wie beim Kauen - man müsste jeden Bissen Salat eine gute Minute lang kauen um so viele Nährstoffe herauszuholen. Deshalb sind grüne Smoothies so bekömmlich. Weil sie durch den Zerkleinerungsvorgang sozusagen "vorverdaut" sind.

0

Klar kann der reichen, wenn du wüsstest mit was zum Teil in der Gastro gearbeitet wird. ;-)

Was möchtest Du wissen?