Ist mein MacBook wirklich aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht hast du "power napping" aktiviert. Dann bootet der Mac alle paar stunden und checkt die Mails und Updates und legt sich dann wieder schlafen. 

Bei einem Standby von 30 Tagen mit vollem Akku ist es mir egal ob das Teil wirklich aus ist oder nur power nappings macht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

nein der Mac ist dann nur in Ruhe modus. Um Ihn auszuschalten musst du oben auf das "Apple Logo" gehen und auf "ausschalten" klicken.

Im ruhe Modus braucht der Mac immer etwas Strom um geht bei jedem Tastendruck oder Mausklick wieder an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?