Ist mein Laptop für das Spiel Sims 3 geeignet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ehrlich gesagt würde ich einen Laptop mit einer NVIDIA Geforce Grafikkarte nehmen. Und genug Arbeitsspeicher. Ansonsten stürzt das Spiel nämlich gerne ab und die Texturen sind nicht so schön. 

Ich spiele das Spiel seit es existiert. Hab mir vor 2 Jahren einen Laptop mit einer NVIDIA gekauft und war erstaunt wie toll das Spiel plötzlich ausgesehen hat. Vollkommen anders. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
groygroy 17.01.2016, 18:45

Schwachsinn, das Spiel sieht auf dem Laptop genauso aus als wenn sie 100€ mehr für NVIDIA ausgibt

0
Aquilaya 17.01.2016, 19:40
@groygroy

Red keinen Mist. Wenn die Grafikkarte nicht gut genug ist, wird das Spiel grafisch auf Minimum gesetzt. Dh es werden gewisse Texturen und Spiegelungen nicht angezeigt. Da ich die Grafikkarte von diesem Laptop nicht kenne, rate ich immer zur NVIDIA. 

0

Ganz ehrlich ist das Notebook ein Witz für diesen Preis aber ja Sims 3 wird sicher laufen und Sims 4 ebenso

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Läuft ohne Probleme, RAM hast auch genug und apu packt das locker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar,

die Sims Reihe wird absichtlich so Programmiert, dass man so gut wie mit jedem Laptop das Zeug spielen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Thetas3007 17.01.2016, 18:04

prozesssor ist gut aber die apu grafikkarte gehttt aber solltr funktionieren

0
JasminJasmin97 17.01.2016, 18:05

Also dürfte das kein Problem geben? Denn mein jetziger Laptop packt das Spiel z.B. nicht. Deswegen wollte ich bei meinem neuen Laptop auf Nummer sicher gehen.

0
robbycobra 17.01.2016, 18:31
@JasminJasmin97

Was hast du denn für einen jetzigen Laptop?

Das Spiel läuft selbst auf einem Intel-GMA und einem 2 GHZ Einkerner. Das kann ja bald mein Handy...

0

Ja, klappt auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?