Ist mein Kopf zu klein, Gesicht zu kurz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, erstmal Hut ab dass du dich so in den Griff bekommen hast, soviel Uebergewicht zu verlieren bedeutet ja echt eine Menge Disziplin!

Deine Masse sind voellig in Ordnung, dein einziges Problem ist der Asi-Onkel, bzw. der scheint ein Problem zu haben. Versuch ihn zu ignorieren, dann wirds ihm auch irgendwann langweilig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bananikus666
15.07.2016, 16:50

Danke erstmal fuer deine Antwort. Ja, es war eine harte Zeit fuer mich soviel abzunehmen, in der ich sehr gemobbt worden bin. Mein Onkel war damals einer der Hauptgruende, weswegen es mir schlecht ging. Vor 2 Wochen kam er und hat sich bei mir entschuldigt fuer was vor 2 Jahren zwischen uns vorgefallen ist. Jetzt 2 Wochen spaeter faengt er wieder an, genau das gleiche zu tun.

Es ging darum, dass ich ihn bei mir wohnen lassen habe, er dann einfach Party auf meiner Terasse gemacht hat und die Beschwerden bekam ich dann. Daraufhin habe ich gesagt so geht das nicht, er wollte nicht hören, dann wollte ich nicht mehr das er bei mir wohnt.

Er wohnte dann bei seiner Freundin, die ihn rausgeschmissen hat und aktuell hat er sich seit Monaten keine Wohnung gesucht, liegt den halben Tag im Bett und laesst sich durchfuettern. Er bringt nichtmal seinen Teller weg zur Kueche. 

Wenn ich ihm sage, dass mir das weh tut, sagt er zu mir ich waere ein Idiot und bin selbst Schuld, wenn ich mir zu viele Gedanken mache. Ich glaube ubersetzt meint er damit soviel wie: "Ich sag was ich will, du hast mir nichts zu sagen", und er redet immer davon wie alle schlecht zu ihm sind, aber er ist derjenige der staendig alle beleidigt, agressiv wird, trinkt, sozusagen alle versucht zu schikanieren.

Naja und es gibt viel mehr ueber ihn zu erzaehlen, aber waere zu viel. Auf jeden Fall habe ich ihm nie was getan, ich war selbst nett zu ihm, wenn er schlecht zu mir war, aber ich bin zumindest erleichtert, dass du gesagt hast die Maße sind in Ordnung.

Danke fuer die Antwort nochmal 

0

Hey. bitte mach dir keine Sorgen um deinen Kopf, dein Onkel ist einfach nur -entschuldige den Ausdruck- ein Ars**. Ich weiß es klingt hart, aber er tickt nicht richtig, wenn er dich nieder macht...ich weiß nicht ob da das Reden mit Eltern hilft, probiers mal.. aber bitte mach dir da nicht zu viele Gedanken drum, bist gut so wie du bist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bananikus666
15.07.2016, 15:42

Danke erstmal fuer die schnelle Antwort. Ich habe meinen Vater schon zu diesem Thema befragt, er meinte alles passt so wie es ist zu meiner Körperproportion, aber ich vertraue meinem Vater nicht so sehr, da er mich öfters angelogen hat und zu meiner Mutter habe ich keinen guten Draht.

0

Was möchtest Du wissen?