Ist mein Kollege ein spätzünder? Ist das extrem schlimm, dass er mit 18 noch Jungfrau ist?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich finde der sollte sich darüber sorgen machen wenn er 28 ist , denn mit 18 muss man das noch nicht gemacht haben auch wenn das langsam zur mode geworden ist früh anzufangen

Ich hatte mit 12 mein erstes mal, viel zu früh.

Ich finde man sollte dann Sex haben wenn man auch dafür bereit ist.Wenn er noch nicht dafür bereit ist ist das auch okay, er soll nichts überstürzen nur weil welche was zu ihm sagen oder so.Es bleibt ganz allein seine Entscheidung wann er es will und jeder sollte es für sich selbst bestimmen,es gibt kein richtiges "das ist das Alter wo man Sex haben muss".

Mit 18? Wenn er mit 28 immer noch Jüngling ist, dann kann er sich Sorgen machen, aber mit 18 muss er noch keine Panik schieben.

der deutsche durchschnitt ist 16 also ich denke mal noch im normalen bereich

Jeder wann er mag und meint die Richtige gefunden zu haben. Ab 40 würde ich mir mal gedanken machen :-)

Unsinn, darüber solltest du dir kein Urteil erlauben

ich bin weiblich und hatte mein erstes mal mit 17, 18 ist also keine tragödie

wahrscheinlich normal zünder .

nein also wie ich schon gesagt habe wenn man es nicht wollte is es auch nicht schlimm

Unsinn, was soll daran denn auch schlimm sein?

Er sagt er müsse ein Erstes Mal erleben. Er ist sonst das Gespöt...

0

kann es sein, dass der Kollege du selber bist?

nein ich bin ein mädchen und 16 Jahre^^ und wie du lessen kannst bei meinen früheren Fragen bin ich keine Jungfrau mehr..

0

Ich bin 20 und Jungfrau, so what?

Was möchtest Du wissen?