Ist mein IQ über dem durchschnitt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey,

ich selbst besitze einen IQ von 148 und der normale IQ ist bei 100 also bist du sozusagen überm durchschnitt, allerdings bisg du erst Hochbegabt ab einem IQ von 135 wahr es glaub ich.

MfG Pascal

PS.: An alle die nicht wissen was der IQ ist, es ist der IntelligentzQuotient

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mojoi 02.09.2016, 21:32

Intelligenzquotient. 

Würde ich sonst nicht korrigieren. Aber bei jemandem, der für sich in Anspruch nimmt, einen IQ von 148 zu haben, mache ich das mal frecherweise. 

3
AfDWahler 02.09.2016, 21:33

Haha ist halt echt so ich gebe auch nicht mit meinem IQ an und glaub mir das könnte ich :)

0
LineCrafterYT 02.09.2016, 21:34

man ist mit 130 IQ hochbegabt ich hab 132

0
AnglerAut 02.09.2016, 21:34

130 ist das 2% Quantil, ab dem du als hochbegabt giltst.

Wo hast du denn diesen 148ger Test gemacht ? Denn für diesen Bereich ist kaum ein Test ausgelegt, und du scheinst dir ja sehr sicher zu sein ?

0
AfDWahler 02.09.2016, 21:36

ich habe meinen mit 6 gemacht :o

0
Malnefrage1999 02.09.2016, 21:38

Schon irgendwie peinlich..xD

0
Loveschocolate 02.09.2016, 22:41

ab ca 140 werden die Ergebnisse i.d.r. eh ungenau. deiner kann theoretisch genauso bei 135 oder 160 liegen, nur ab da gibts zu wenig Vergleichswerte usw und dein Ergebnis ist eig. eher ungenau

0
PadiPadi 11.09.2016, 18:37

Hm okay... Trotz deines hohen IQs scheinst du dich ja nicht wirklich damit auseinander gesetzt zu haben. Ich (14 Jahre, beim IQ-Test 99,9% erreicht - die Klinik in der ich getestet wurde hat keine genauen Werte gesagt... Meiner dürfte aber im Bereich der 150 liegen) und ich habe das letzte Jahr nichts anderes getan als mich mit Intelligenz auseinander zu setzen.
Naja egal... :)

0

Der Durchschnitt liegt bei 100, wenn die Standardabweichung in dem Bereich mit bedacht wird liegt der Durchschnitt bei 85-115. Ein Wert von 101 ist also auf jeden Fall durchschnittlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Standardabweichung (+15)= überdurchschnittlich intelligent.

Zwei Standardabweichung(+30)= hochbegabt

Dasselbe nach unten= unterdurchschnittlich intelligent usw.

Der Durchschnitt liegt bei 100. Zwischen 85 und 115 ist also "durchschnittlich". Da man von 100 als Mittelwert ausgeht, ist 101 1 Punkt mehr als Durchschnitt, aber wirklich "überdurchschnittlich" wäre es erst ab 115

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein IQ von 101 ist gut, sagt aber nichts darüber aus, wie gut Du im Leben zurecht kommst, und ob Du spezielle Talente oder Begabungen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Durchschnitt liegt bei 85-115... Du bist also vollkommen in Durchschnitt. Nicht überdurchschnittlich. Nicht unterdurchschnittlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß ist ein IQ von 100 Durchschnitt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

über dem durchschnitt ist es nicht

mein iq z.b. liegt bei 111

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 101 liegst du über dem Durchschnitt.

Der Durchschnitt wird mit 100 definiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wilees 02.09.2016, 21:37

Der Durchschnitt - 50% der Bevölkerung liegt im Bereich von 90-109.

IQ Test Skala mit Tabelle und Standardabweichung

https://iq-skala.plakos.de/
0

Was möchtest Du wissen?