Ist mein Hund eifersüchtig?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja sicher...;-) Irgendwie schon..... Er sieht,wenn du dich um die Kanninchen kümmerst,sie fütterst,dabei mit ihnen sprichst...ihnen in diesem Moment deine Aufmerksamkeit schenkst.Er will dir damit sagen..."Hej...mich gibts auch noch...!" Vielleicht ist auch ein gewisser Futterneid vorhanden! Eigentlich ist es ja auch nicht schlimm. Schadet ihm ja nicht,wenn er auch ein paar Vitamine abbekommt...und zusätzlich auch noch deine Aufmerksamkeit ;-)

Haha :D meine Goldie Hündin macht das selbe wenn ich alte Semmeln an Pferde verfütter, wenn eine runterfällt schnappt sie sich die sofort, wenn ich ihr einfach so eine gebe nimmt sie die nicht an. Ich glaube das nennt man Futterneid.

Hey, naja was heißt normal für´n Hund unsere haben fast nur Gemüse gefressen. Vielleicht sieht dein Hund auch das er dich so reizen kann und stenkert ein wenig ;)

Hört sich stark danach an. Bei meinem ist es genau so. Wenn ich meiner Katze Futter hinstelle, will er es auch immer fressen. Wenn ich es ihm anbiete, wenn die Katze nicht in der Nähe ist, lässt er es stehen. Auch wenn ich die Katze streichele, kommt er und will dann auch gestreichelt werden.

machen viele hunde, wenn sie sehen, dass andere tiere was bekommen, dann wollen die auch was. ist bei meinen drei hunden auch oft so. einer bekommt ne karotte und die anderen beiden wollen dann auch welche, obwohl sie keine mögen :D

Was möchtest Du wissen?