Ist mein Heizungsverbrauch (Gasheizung) für meine 55 qm Wohnung normal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bist du an einer Zentralheizung angeschlossen, die gemeinschaftlich abgerechnet wird, wobei nicht jede kWh objektiv deinem Verbrauch zugemessen wird, oder hast du einen eigenen Zähler?

Hast du gar Gaseinzelöfen an verschiedenen Kaminen angeschlossen? Diese sind nicht so effektiv und sparsam wie ein zentraler Brennwertkessel- bzw. therme!

Wenn du an einer zentralen Anlage hängst, fände ich deinen Verbrauch normal, wenn das Haus nicht komplett gedämmt ist!

Bei Einzelöfen fände ich den Verbrauch noch sehr sparsam!

kanist386 29.04.2016, 21:48

Ich habe eigene Zähler in Bad und Küche für Warmwasser, Kaltwasser u. HZ-Wärmemenge, wurde alles heute abgelesen.

Vielleicht sollte ich noch hinzufügen, das es sich um einen Altbau handelt (Baujahr 1900). Wohne zur Miete, ingesamt gibt es 8 Mietwohnungen im Haus.

Die Heizungsanlage befindet sich im Keller.

0

Und was ist das betragsmässig nach Ablesung und Abrechnung????

kanist386 29.04.2016, 21:50

Keine Ahnung. Die Betriebskostenabrechnung krieg ich erst nächstes Jahr.

0

Was möchtest Du wissen?