Ist mein Handy Kaputt wegen Wasser?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo TrueXEAGLEXxMC,

offenbar hat Dein Handy zu viel Wasser abbekommen und ist daher nun beschädigt. Wir würden Dir raten, das Smartphone erstmal in Reis zu legen. Da Du es nicht ausschalten kannst, wird es so lange weiter neustarten und ausgehen, bis der Akku leer ist. Lass das Handy erstmal einen Tag in Reis liegen und bring es dann am besten zur Reparatur. Dort wird es dann auseinandergebaut und von innen gereinigt. Wir würden Dir davon abraten, das Smartphone nach dem Wasserschaden aufzuladen. Vermutlich wird das Handy nach der Reparatur sogar wieder funktionieren. Viele Schäden durch Wasser machen sich aber meist erst langfristig bemerkbar.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir noch einen schönen Tag.
Dein Team von DEINHANDY

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal gehört das man das Handy in Reis legen soll also dass das Handy nicht zusehen ist und dann einen Tag drin lassen da das Reis angeblich die Flüssigkeit aufsaugt kannst es ja mal Probieren LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Reis oder andere wasserziehende Medien einlegen... Am besten wären diese "trocknhaltepäckchen" mit den kugeln drin aus schuhkartons und co...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?