Ist mein Handy Akku kaputt oder vielleicht sogar mein Handy?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das könnte der Akku sein oder der Stecker. Ich hatte das auch und bin nur mit Ladekabel aus dem Haus. Versuch einen anderen Stecker wenn das auch nicht geht ist der Akku hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WaferBreax
16.12.2015, 14:27

Ja das witzige ist ich hatte mir vor kurzem (vor 1 Woche) erst ein neues Ladekabel von "ISY" zugelegt also kann es echt der Akku sein, ok danke :)

0

Das Problem hatte ich mit meinem Handy auch. Leg den Akku über Nacht mal in den Kühlschrank durch die Kälte entläd der Akku sich komplett und hat sowas wie ne Pause.Danach den Akku einfach wieder ins Handy reinlegen und aufladen lassen. Bei meiner Schwester und einer Freundin von mir hat das auch geklappt als der Akku ein bisjen rumgesponen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich auch mit dem Tablet. Liegt am Handy, das ist ein Akkuladefehler. Du hast ja gesagt, dass es danach schnell wieder auflädt und sofort auf 20% springt, aber eigentlich lädt es nicht nochmal auf, sondern es ist der normale Akkustand. Du musst einfach dein Handy ausschalten und nochmal einschalten, dann ist es wieder normal wie vorher. Also bei mir hat's geklappt. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einmal ganz vollmachen, dann ganz "leerspieln" oder musik hörn, aufjedenfall den akku ganz leer machen. und dann aufladen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird am Akku liegen. Ich hatte das auch mal. Im Fachgeschäft haben die den Akku rausgeholt. Er war regelrecht "aus der Form geraten", aufgequollen.

Auf meine Frage, wie das gekommen sein könne, kam ein Schulterzucken und der lapidare Satz:" So was kommt schon mal vor.Ein fehlerhafter Akku"

Dabei war der noch gar nicht so alt. Musste einen neuen kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?