Ist mein Hamsterkäfig groß genug?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

Leider reicht das gar nicht :( die Angabe von 1m x 0,5 m ist schon veraltet. Aktuell steht die Mindestgröße bei 1,20 m x 0,50 m. Hast auch leider etwas das Pech das man in der Größe im Handel kein Hamsterkäfig bekommt. Heutzutage nimmt man ein ausgedientes Aquarium, Nagarium oder baut was selber. Oder greift tief in die Tasche und kauft die neuen Nagarien (ab 180,- eur aufwärts).

Die Größe erklärt sich durch die Lebensweise des Hamsters und am Zubehör was da rein muss.

Ein Hamster will haben:

- Tiefstreuzone mindestens 30-50 cm hoch zum buddeln und anlegen von Gängen

- Sandbad für die Fellpflege

- Mehrkammernhaus ca 15x 25 cm gross mit grossen Eingängen damit der Hamster auch mit gefüllten Taschen rein kommt (ca 7-8 cm Durchmesser)

- Laufrad (ca 27-30 cm) Durchmesser

- und dann kommen ja noch Klo, Brücken usw

Das bekommst du so in dein Käfig gar nicht unter, es passt vom Platz her schon gar nicht mehr rein. Schon das Laufrad ist höher als dein Käfig! Und die Sachen die reinpassen sind zu klein für ein Teddyhamster und somit eine Quelle für Verletzungen. Im zu kleinen Laufrad bekommen die ein Schaden am Rücken, bei zu kleinen Häusern mit zu kleinen Eingang können die mit ihren Backentaschen hängen bleiben und sich schwer verletzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, soll man Hamster gar nicht in Käfigen halten, weil sie artgerechter gehalten ehr ein Terrarium bräuchten, in dem sie Gänge bauen können. Aber 80 Längenmaß sollten selbst bei Einzelhaltung nicht unterschritten werden, weil es laufaktive Tiere sind, die viel Bewegung brauchen. Demnach wäre Deiner zu klein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was verstehst du denn daran nicht? 66x44cm ist deutlich weniger wie 100x50cm, eig logisch.

dein teil ist also viel zu winzig, noch dazu viel zu wenig eingestreut.

such am besten auf ebay (kleinanzeigen) mal nach gebrauchten aquarien mit den maßen 100x50cm oder größer. denn nur da kann man hoch genug einstreuen (min 30cm).

normalerweise informiert man sich aber erst und schafft sich dann ein lebewesen an. schade, dass es bei dir, wie bei zig anderen, mal wieder nicht so war. so muss dein hamster unnötigen stress erleiden (durch die jetzige falsche haltung und den erneuten umzug in ein, dann artgerechtes, gehege)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man braucht nicht einmal zwei Minuten um die passende Antwort bei Google zu finden..

Die idealen Maße für einen Hamsterkäfig liegen bei einer Länge von etwa 120 und einer Breite von rund 60 Zentimeter. Im Zoohandel werden aber nur Maximalgrößen von 40x80x50 Zentimetern angeboten, was einem Mittelhamster von der Größe her aber kaum gerecht wird. Als Gitterabstand werden 0,8 bis 1,2 Zentimeter empfohlen, so dass sich der Hamster nicht in de Gitterstäben verhaken kann.

http://www.hamster-infos.de/Hamster-Kaefig/10/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?