Ist mein Guppy schwanger oder krank?

1 Antwort

Der schwarze Fleck am After wird nrmalerweise als Trächtigkeitsfleck bezeichnet- also schätze ich mal, dass sie Junge bekommen wird.

Dass sie dunkler wird könnte daran liegen, dass sie nch nicht ausgewachsen ist und noch nicht ganz ausgefärbt. Auch Guppyweibchen sind ftmal gefärbt.

Solange der After nicht rot und entzündet aussieht und sich die Schuppen nicht sträuben, tippe ich mal auf eine gesunde "Schwangerschaft".

Na dann ist ja alles gut:)

Ab wann kann ich denn das Guppy Weibchen in einen Laichkasten setzen?
Ich kann ihn ja nicht Tage darin "einsperren"...oder? :s

0
@Kimmy1991

Würde ich garnicht machen. Der Guppy wird nicht umsonst Millionenfisch genannt. Die vermehren sich wie Mäuse.

Sic her ist es beim ersten Wurf ganz toll die vielen Winzfischchen im Becken zu sehen, und es ist frustrierend zu beobachten wie sie immer weniger werden. Aber: Wenn du berechnest, vom ersten Wurf bleiben einige wenige, wenn die groß sind machen sie auch Babys, davon bleiben auch wieder einige, und von deren Kindern auch, aber die vorherige Generation produziert ja auch weiterhin laufend Nachwuchs...

Irgendwann kommst du in die Verlegenheit einen Raubfisch mit einsetzen zu müssen, der die Flut dämmt- es sei denn du hast Abnehmer für die Jungfische. Nur, wenn deine Abnehmer sie selber behalten, haben die in spätestens einem Jahr das gleiche Problem ;-))

1

Was möchtest Du wissen?