Ist mein Gewicht Okay (16.m)?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nun ... Dein Arzt sagt es ist ok, Du fühlst Dich nicht (zu) dick und dennoch frgt Du hier nach? Also machst Du Dir doch Gedanken zu Deinem Gewicht ...

Bei u18 wird Körperlänge/Gewicht mit demjenigen Gleichaltriger verglichen - und es ist so, dass Du wirklich zu schwer bist (ü95% wiegen entsprechend weniger) - wundere mich daher etwas über die Aussage des Arztes ...

Du bist in der Pubertät, Dein Körper entwickelt und verändert sich (evt wächt Du auch noch) und braucht dazu jede Menge Energie und die unterschiedlichsten Nährtoffe - Diäten sollten nur unter ärztl. Aufsicht erfolgen (bei starkem Übergewicht zahlt die Krankenkasse).

Du kannst einiges sehr einfach ändern - wie

  • trink viel und zwar Wasser und ungesüssten Tee (weisser, Grün-, Schwarz-, Kräuter- & Früchte-Tee & unzählige Teemischungen, warm oder auch kalt)
  • reduzier Süsses, Süssigkeiten - kleinere Mengen, weniger oft - lass es nicht ganz weg - iss anstelle dessen etwas Obst
  • reduzier auch Fast Food - dafür / generell mehr Gemüse, auch mal roh als Snack
  • und beweg Dich oft im Alltag - wie Treppen teigen, oft zu Fuss gehen (zB auch mal eine Station später in den Bus ein- oder eine früher aussteigen), Fahrrad fahren

Hol Dir doch eine ärztl. Zweitmeinung ein resp frag bei Deinem Arzt nach weshalb Du seiner Meinung nach nicht abzunehmen brauchst.

Ich wollte mir halt ne zweite Meinung holen und ich glaube ihr versteht das ein bisschen falsch denn wenn ich ein T-Shirt anhabe ist mein Bauch quasi flach ich meine ich sehe nicht Mal dick aus, zudem bin ich kräftig gebaut (Muskeln) zudem trinkt ich nur Wasser da ich viele Allergien hab die mir das trinken von vielen Getränken nicht gestattet zudem bin ich niemand der sich mit Süßigkeiten und fast food vollstopft ich esse was meine Mutter macht und das ist ordentliches gesundes Essen aus unserem Garten oder vertrauten Bauern. Ich wollte nur Mal wissen was andere dazu sagen wusste nicht das so etwas so ausartet.

0
@NeoTheLeader

Merci für Deinen Kommentar - die Antworten wären vermutlich/evt anders ausgefallen, hättest Du diese Infos bereits in der Frage mitgegeben.

Die Antworten sind nicht immer sehr höflich - ausgeartet allerdings sind sie auch nicht - da gibt es (leider) andere Bspe bei GF.

Muskeln wiegen bei gleichem Volumen mehr als Fett - entsprechend sind (sehr) muskulöse Menschen schwerer als gleich "voluminöse" ohne Muskeln - was Dein Gewicht (resp einen Teil davon) erklären könnte.
Wobei man auch mit gesundem Essen zuviel wiegen kann.
Da Du muskulös bist wirst Du Dich auch entsprechend bewegen.

0

Für 16 ist finde ich 180 cm schon sehr groß. Sonst meine ich auch mal gehört zuhaben, dass man bei Erwachsenen ein gutes Gewicht mit Größe - 100 = gutes Gewicht ausrechnen kann. Es ist aber auch sonst jeder Mensch verschieden. Manche haben auch einfach dickere Knochen als andere usw.

Wenn dir jeder BMI Rechner sagt du bist übergewichtig... dann ist dein Gewicht logischerweise nicht ok. Egal was wir sagen. 

BMI Rechner sollten nicht als Richtline für sowas gelten. Nach so einem Rechner wäre somit auch jedes Fitnessmodel und Bodybuilder übergewichtig.

0

Das ist für einen 16-jährigen zu viel.

BMI Rechner sind der grösste schwachsinn, probier es mal mit einem Kfa Rechner aus.

Bin 4 jahre älter und ca. 30kg leichter, aber auch ein ziemlicher lauch :D

Also ich fühle mich wohl bin nicht auffällig dick habe keinen Krankheiten und mein Arzt sagt alles gut. Hätte nie solche teilweise beleidigende antworten erwartet.

Zu dick. Ich bin 185cm, 17 Jahre alt und wiege 85 kg und trotzdem ist das zu viel.

Wie bei meiner Antwort erwähnt wird bei u18 mit Gleichaltrigen (m) verglichen - und da bist Du zwar an der oberen Grenze, aber normalgewichtig - von daher halte einfach Dein Gewicht, dann passts 😊

PS auch als Erwachsener sind 185/85 zwar viel, aber ok.

0
@gschyd

Ich bin aber dick, das sieht man. Auch wenn der BMI was anderes sagt. Ich habe kein Bäuchlein, sondern einen Bauch!

Der BMI trifft meistens zu, aber nicht immer.

0

Du bist übergewichtig! 

Was möchtest Du wissen?