Ist mein Gewicht für mein/e Alter/Größe ok?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

abnehmen auf keinen fall. ich bin laut BMI auch untergewichtig. mir ist es aber egal was BMI sagt. ich achte einfach gar nicht auf mein Gewicht und gut is. Falls dir dein gewicht probleme bereitet, wie z.B. dass du immer ausgelaugt bist, immer frierst oder sowas solltest du evtl. zunehmen. aber ansonsten soltest du (meiner meinung nach) nicht auf dein gewicht achten. es ist übrigens meine eigene erfahrung und muss nicht unbedingt gesund sein was ich sage also vertrau mir nicht zu 100% :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr seid schon ziemlich dünn. 10 Kilo mehr wären meines Wissens nach Idealgewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast tatsächlich deutliches  Untergewicht (BMI 14,7) und solltest allermindestens 4 Kilo zunehmen. Auch mit 10 Kilo mehr hättest du noch bestes Normalgewicht!

Deine Freundin sollte ebenfalls zunehmen. Ihr könnt ja einen kleinen Wettbewerb machen, wer als erstes einen gesunden BMI von 17 erreicht, das entspricht etwa 48,5 Kilo bei eurer Größe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr seid beide zu dünn. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel zu dünn mein Freund, viiieeel zu dünn, 55 - 60 KG sollten bei der Größe schon hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zunehmen! das ist viel zu wenig, isst du ausreichend?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bella13880
24.01.2016, 19:07

ja, ich esse so viel wie ich hunger habe

0

Was möchtest Du wissen?