Ist mein Gehalt gerechtfertigt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für die Aufgaben ein absolut angemessenes Gehalt (weitere Fortbildungen usw. stehen ja erstmal nicht unbedingt zur Debatte ^^)

Patric86 12.12.2016, 22:27

Evtl. Studium

0

Würde es als angemessen bezeichnen. Deine Ausbildung ist für die Entlohnung nur relevant, wenn du auch auf deren Grundlage angestellt bist.

Wahrscheinlich könntest du mehr bekommen, aus deiner Beschreibung ist ja der Umfang der einzelnen Tätigkeiten nicht ersichtlich.

Kenne aber Viele, die deutlich weniger verdienen als du, bei etwa ähnlichem Aufgabenspektrum.

Patric86 12.12.2016, 22:28

Was könnte mann noch rausholen?

0
Patric86 12.12.2016, 22:29

man

0
Maisbaer78 12.12.2016, 22:41
@Patric86

Mh kommt auf deinen Chef an und wie wichtig du Ihm bist. Und wie gesagt, welchen Umfang deine Aufgaben haben.

Marketing in einem kleinen Familienbetrieb ist was anderes als Marketing in einem größeren Mittelständler, ebenso das Personaling und der QMB.

Bei meinem Chef würdest du n knappen 1000er weniger bekommen. Bei einigen unserer Kunden evtl. 500 mehr.

Ich wär zufrieden mit deinem Geld :)

0

Finde es persönlich zu wenig bei diesen Umfang.

Was möchtest Du wissen?