Ist mein Fuß verletzt? (Hacken)

2 Antworten

vllt ist er verstaucht oder geprellt oder einfach nur was kleines. Warte mal vllt. noch bis heute Mittag, ob es einigermaßen geht oder sich etwas ändert. Wenn nicht würde ich dir Raten einen Arzt auf zu suchen oder mal ins Krankenhaus zu gehen. Man weis ja vorher nie richtig was da wirklich ist

6

Ich hab nur heute eine Orchesterprobe ... :(

0
5
@CanisiusKolleg

Was spielste denn für ein Instrument. ?

Und egal ob Probe hin oder her. Die Gesundheit ist wichtiger. Mir geht es zurzeit auch nicht gerade anders was es mit dem Orchester auf sich hat. Spiele Euphonium und kann seit anfang Juli nicht mehr spielen, da ich etwas an nem Frontzahn hab. Bis April darf ich jetzt auch nicht mehr spielen. Aber die gesundheit ist nun mal wichtiger.

Falls du trotzdem in die Probe gehen solltest, versuche wenigstens den Fuß zu schonen oder am besten ( wenn möglich ) noch vor der Probe einen Arzt auf zu suchen

0
6

Das Problem ist dass ichs schon meinem Vater erzählt hab und er sagt: Gewöhnst dich dran. Ich spiele in der ersten Geige des Canisius Kollegs

0
5
@CanisiusKolleg

Also wie ja schon gesagt, wäre eventuell besser wenn du trotzdem mal nen arzt aufsuchst, egal ob dein Vater jetzt meint, dass du dich daran gewöhnen sollst. Sicher ist sicher. Aber so kannst du natürlich in die Probe gehen bin eher davon ausgegangen, dass du eventuell Schlagzeug spielst. Aber versuche, deinen Fuß zu schonen und gehe wie gerade gesagt später noch zu nem Arzt

0

Ich denke er ist gestaucht. Du musst schauen ob du ihn irgendwann wieder belasten kannst wenn es nur wenig weh tut ist es nicht so schlimm.

6

meinst du ich muss zum Arzt ? wenn ich ihn gebrochen hätte hätte ich es gemerkt oder ?

0
5
@CanisiusKolleg

Wenn er gebrochen ist hättest du es sicherlich gemerkt. Dann könntest du ihn ohne Starke schmerzen nicht belasten.

0
6

naja ich belaste ihn ja nicht, nur die Zehenspitzen !

0

Beim Fussball auf den Fuß getreten, was nun?

Hallo Leute, vor ca. anderthalb Wochen ist mir ein Mannschaftskamerad beim Fussballtraining auf den Fuß getreten. Es tat zwar weh, aber ich hab mir nichts dabei gedacht. Tage später tat er immer noch weh und ich dachte mir, es sei nur eine gewöhnliche Prellung. Aber da es jz immer noch sehr schmerzhaft ist, bin ich ein wenig skeptisch ob es nicht doch was ernsteres ist. Es ist etwas dick und etwas lila/rot. Wenn ich meinen großen Zeh hochziehen will, gibt es einen stechenden Schmerz. Wenn ich draufdrücke auch und beim laufen merk ich das auch etwas. Könnte es auch ein Bruch sein?(ich hatte noch nie einen)..oder was meint ihr? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Darf man mit einen Bluterguss (Hämatom) sport machen?

Es tut zwar weh wenn ich auftrete und auch wenn ich länger laufe nur ich weiß nicht ob ich jetzt noch Sport machen darf. Also ich kühle es immer wenn es richtig wehtut und wenn ich Schlafe stelle ich mein Fuß hoch. Weiß einer ob ich Sport machen darf?

...zur Frage

Mit verstauchten fuß ins schwimmbad?

Heyy

Also ich hab mir gestern meinen fuß verstaucht aber ich würde morgen gerne mit freunden schwimmen gehen...geht das? Also es tut noch weh wemn ich auftrete aber ich kann schon ein bissel auftreten

Danke :))

...zur Frage

Ein Insektenstich verheilt nicht?

Ich habe jetzt seit 4 monaten einen Insektenstich (ich habe aufeinmal einen stich gespürt und es hat gebrannt) der nicht verheilt. Er steht in die Höhe und tut weh wenn ich auftrete also habe ich mir angewöhnt mit dem linken Fuß auf Zehenspitzen zu gehen ich weiß nicht was ich machen soll es hat sich mittlerweile auch harte Haut auf dem Dippel gebildet... Ich bitte um Antworten

...zur Frage

Umgeknickt, keine Schwellung oder Bluterguss - starke Schmerzen?

Hey ich bin vor zwei Tagen umgeknickt, als mein Bein eingeschlafen ist und ich aufgestanden bin - ich hab das nicht gemerkt und plötzlich lag ich auf dem Boden. Anfangs war alles ok aber nachdem ich dann ein Stückchen laufen musste tat mein linker Fuß vor allem Außen richtig weh. Bis jetzt kann ich kaum meine beiden letzten Zehen bewegen bzw. spreitzen ohne dass ich Schmerzen habe.

Egal in welche Position ich den Fuß bringe, er schmerzt. Mal mehr und mal weniger, aber es ist immer unangenehm. Ob im Liegen, Sitzen, Stehen. Laufen ist gar nicht ohne starke Schmerzen möglich.

Ich habe mir bereits ein Voltaren Schmerzgel besorgt und meinen Fuß verbunden, damit er gestützt wird.

Der Fuß ist nicht blau, er ist etwas geschwollen, aber auch das geht eigentlich. Er tut nur höllisch weh.

Ab wann sollte ich da denn zum Arzt, was kann das sein und wie bekomme ich die Schmerzen etwas gelindert?

...zur Frage

In was könnte ich getreten sein und was tun?

Ich bin im in der Türkei am Strand (steinig und sandig) in irgendetwas getreten. Danach hat es sich für 2-3min so angefühlt als hätte ich ein Splitter im Fuß und beim rauftreten selbst tat es auch ganz schön weh... nun danach war es weg und am nächsten tag ist genau diese stelle geschwollen und dick und ich kann nicht auftreten, da es dann wehtut bzw unangenehm ist und es juckt sehr... und so ist es jetzt seit 2-3 tagen 😕

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?