Ist mein Freund zu dick und wie kann ich ihn dazu bringen, etwas abzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Es scheint fast so, als projizierst du möglicherweise vorhandene Probleme mit deinem Gewicht auf deinen Freund. Kann das sein?

Mit 72 kg bei einer Körpergröße von 176 cm ist ein gutes Verhältnis. Hoffentlich lässt er sich da nix einreden von dir.

Dein Freund hat ein gutes Normalgewicht und sollte ganz sicher nicht abnehmen. 

Wenn dich solche Kleinigkeiten stören, solltest du mal ganz allgemein über deine Gefühle für ihn nachdenken. Irgendwas liegt da scheinbar im Argen.

Mach selber Sport und dann erwähne, dass er als Workout-Partner ideal wäre oder so :D

Wenn Du deswegen Beziehungsprobleme hast, dann ist Dir echt nicht mehr zu helfen. Bei 176 cm 72 kg ist vollkommen ok. Ansonsten schlaf öfter mit ihm, Matratzensport ist der schönste Sport.

Dein Freund ist nicht dick! So fängts schon mal an, außerdem ist es sein Körper, du kannst mit ihm darüber reden, aber entscheiden tut er!

Eigentlich ist das voll normal. Sag ihn es doch einfach, Männer machen da nicht so ein Drama draus wie Frauen :)

Dein Freund ist dir zu dick? Liebst du ihn denn? Lass ihn so wie er ist, oder such dir einen neuen.

Wie würde es dir denn gefallen wenn man dir sagen würde du solltest abnehmen?

Unsinn, er ist sicherlich nicht zu dick!

Du solltest lieber aufhören ihn verändern zu wollen!

Er ist schon sehr schlank. Er darf auf keinen Fall mehr abnehmen

Das scheint mir völlig in Ordnung zu sein.

Täglich 4 x 30Min Sex, da nimmt er ab. Wenn es für dich zuviel ist schick eine Freundin.

72kg bei einem Mann mit 176 ist doch nicht dick!

Macht zusammen Sport:)

Nach der alten Regel:

1. 176 cm = 76 kg Normalgewicht

2. 176 cm = 68 kg Idealgewicht

Ein bisschen Bauch ist doch nicht schlimm. Ein altes Sprichwort sagt: Ein Mann ohne Bauch ist ein Krüppel.

Das ist doch nicht zu dick!

Ihm weniger kochen...

Was möchtest Du wissen?