Ist mein Freund Online Pornofilm süchtig?

5 Antworten

Bei einem derart starken Pornokonsum ist es schon möglich, dass er süchtig ist. Natürlich kann es auch andere Hintergründe haben, da solltest du aber mit ihm in aller ruhe drüber reden. Wenn er etwas vermisst, bezüglich euer bett geschichten, wird er dir das bestimmt sagen!

Vielleicht kannst du ja mal das gespräch zu ihm suchen und fragen ob ihm evtl etwas fehlt? Ihr könntet ja mal neue sachen im Bett ausprobieren wie kleine rollenspielchen. Du kannst ja versuchen (falls er welche hat) seinen wünschen nachzugehen, wenn diese für dich aber zu heftig sind kannst du ja immernoch nein dazu sagen. Ihr könnt euch ja auch mal gemeinsam so ein Filmchen anschauen.. Scheint mir so als würde er versuchen vor irgendetwas im Alltag zu flüchten. Aufjedenfall such das Gespräch zu ihm vielleicht klärt sich ja etwas auf^^
Aber bitte sei nicht zu hartnäckig, dass könnte ihn dazu bringen das er sich da noch weiter hinneinzieht..

Also erstmal danke für die Antwort. Und wir schauen uns auch solche Filme gemeinsam an,so ist es ja nicht.Und wir reden auch über unsereWünsche und Bedürfnisse nach so langem Zusammensein. Und wir haben auch regelmäßig sex(fast jaden Tag). Es kommt nur vor dass er auch mehrmals täglich was anschaut.Mich stört ja nur das es so häufig ist und was er schaut. Wir haben auch schon vieles ausprobiert.

0

Was möchtest Du wissen?