Ist mein Fitness Plan richtig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest die Gewichte pro Satz steigern, auch wenn es nur um 1 Kilogramm ist oder beim Bankdrücken/ Curls nur 500g.

Ich finde 2 mal die Woche etwas wenig ehrlich gesagt und der Trainingsplan sieht auch gerade mal nach 30 Minuten aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demoty
11.07.2016, 16:47

Alles klar 

Ich habe gelesen mann soll einen Monat lang 2 mal die Woche trainieren um den Körper daran zu gewöhnen 

Nein ich brauche immer 60 min allein schon die curls dauern lange weil ich insgesamt 6 Sätze mache (jeder arm)

0

Was auch sehr wichtig ist, ist die Ernährung! Und das sieht eigentlich ok aus man muss halt dran bleiben und nicht vergessen täglich 2Liter Wasser über den Tag trinken. Viel Erfolg🙂☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demoty
11.07.2016, 16:03

Ich wusste dass das kommt ^^

Ja da bin ich auf jeden Fall gut dabei und habe mich auch imformiert

Morgens esse ich immer Haferflocken mit einer halben Banane 

Vor dem Training Kohlenhydrate

Nach dem training Nüsse, Reiswaffeln und so 

Und nachts Quark mit Früchten 

Zucker und ungesundes meide ich ziemlich 

0
Kommentar von Mike1999roil
11.07.2016, 16:06

Das ist gut aber du solltest ab 18:00uhr auch nichts mehr essen ausser Obst und sowas aber gut💪😛☺

0
Kommentar von Mike1999roil
11.07.2016, 16:07

achja und was auch wichtig ist, was du auch trainierst: Beine, Schulter, Bauch... völlig egal Wärme dich 10 min vorher auf und fange dann erst richtig an!☺

1
Kommentar von Mike1999roil
11.07.2016, 16:19

Du hast keine Ahnung!?

0

Ist ja schön das du wieder anfängst. Aber ich finde den Plan Mist! Du solltest einen 3 er Split trainieren. Ist geeignet für Anfänger.

1 Tag
Beine/Bauch

2 Tag
Brust/ Trizeps/Schulter

3 Tag
Rücken/Bizeps/Nacken

Und dann wieder von vorne, 1 oder 2 Tage Pause ist i.O zwischendrin.

Du solltest mehr verschiedene Übungen pro Muskel machen.

3-4 Übungen pro Muskelgruppe a 10-12 Wiederholungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onyva
11.07.2016, 16:08

3er Split :D? bitte um qualitative Quellen wieso ein Anfänger einen 3er Split brauchen sollte :D

1
Kommentar von Demoty
11.07.2016, 16:08

Bin jetzt ziemlich verwirrt da ich gelesen habe dass ein ganzkörper Training  gut für die Gewöhnung ist und man das Einen Monat machen soll 

Vom split wurde abgeraten..

Also ich sollte das 3 mal die Woche machen und zb für jede muskelgruppe 2 Übungen ?

0
Kommentar von Renzo85
11.07.2016, 16:11

Ja ok, kannst gerne 1 Monat mit Ganzkörper trainieren aber würde langfristig mit einem 3 er trainieren. Kommt natürlich auch auf deine Ziele an.

1

das ist kein GK Plan

Beinpresse 3x8
Bankdrücken 3x8
Latzug zur Brust(!) 3x10
Rudern 3x8
Schulterdrücken 3x10

Bitte kein Latziehen in den Nacken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demoty
11.07.2016, 16:20

Passen die 5 kg beim bankdrücken ?

Problem ist, ich habe kein Gerät zum rudern und auch nichts zum sxhulterdrücken. .

Und warum ist das latziehen nicht gut 

Gibt's alternativen für das alles ?

0

Die beine am schluss trainieren, die brauchen die meiste energie, also erst die kleinen muskeln, dann die grossen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?