Ist mein etwa Hund schwul?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Keine Sorge. Dein Hund ist zu 99,99% nicht schwul. Hunde untereinander reiten öfter bei dem anderen auf, dass ist eine reine Dominanzsache, der der grade draufspringt, will dem anderen nur kurz klar machen, dass er die Situation im Griff hat und das Sagen hat. Bei meinen drei Rüden gibt es das auch ab und an, nach ein paar Minuten ist gut und alle machen da weiter wo sie aufgehört haben. Also - keine Panik - alles ganz natürlich ;-)

MfG Chula11

Ich kann zwar nicht in den Kopf eines Hundes schauen, aber ich glaube dass sich ein Hund diesbezüglich nicht so sehr Gedanken macht ob das richtig oder anstößig ist oder sonst was. Er hat Bedürfnisse, die befriedigt werden wollen (so wie der Mensch auch), und wenn kein passendes Weibchen da ist, nimmt er sich halt ein Männchen.

Unsere beiden Ratoneros hatten das damals auch ein paar mal gemacht...

@dieganzschlaue,

Homosexualität unter Hunden gibt es nicht.

Was du da beobachtest, ist das Abklären der Rangordnung unter den Hunden.

Wenn ein Rüde einen anderen Rüden so besteigt, als wolle er eine Hündin decken, dann prüft der aufreitende Rüde, ob der andere sich unterwirft. Lässt der Rüde sich besteigen und wehrt sich nicht dagegen, erkennt er die höhere Rangordnung des anderen Rüden an.

Freundliche Grüße

Delveng

Das untereinander Rammeln ist etwas vöiig Normales und ist einfach ein kurzzeitiges Abklären einer Sitaution, oft auch einfach Streßabbau.

Anda2910 25.09.2014, 18:52

...auf letzteres scheint es hier hinzudeuten ;-)

1

Hab 2 Hündinnen und die eine besteigt die andere auch schonmal - stört die nich im geringsten und hat auch nix mit Rangordnung / Dominanz zu tun, denn sie ist eine total unsichere, zurückhaltende Hündin. Wird aus Stress oder Überforderung sein.

Nein, schwule Hunde gibt es vermutlich nicht, das ist eher ein Dominanzverhalten. Macht meiner auch hin und wieder.

Du hast von Hunden wenig Ahnung. Auch Hündinnen tun das. Google mal Dominanz bei Hunden und lerne.

Gruß S.

oliberlin 25.09.2014, 16:09
Du hast von Hunden wenig Ahnung.

Darum fragt sie ja nach. Schön, dass Du gleich alles weißt, ohne andere fragen zu müssen!

2
Sirius66 25.09.2014, 16:12
@oliberlin

Sinn dieser Seite - Hinweis beachten und auch lernwillig sein. Geht in Sachen Technik genausogut wie in allen anderen Bereichen.

Man gut, daß so viele Antworten einen gänzlich anderen Tenor haben ...

Gruß S.

0
Anda2910 25.09.2014, 18:54
@Sirius66

Sirius66 dann kauf mal nen paar schlaue Bücher und lerne, denn Dominanzverhalten ist eines der seltensten auftretenden Verhaltensweisen bezüglich Hundeverhalten, aber in Höhlenzeitalter glaubte man tatsächlich sogar noch, dass es sogar bei Wölfen einen Alpharüden und eine Alphahündin gab, heute weiß mans definitiv besser...

1

Was möchtest Du wissen?