Ist mein damenbart auffällig?

Damenbart - (13 jahre, Damenbart)

8 Antworten

Sieht man nicht direkt aber wenn es dich stört nimm einfach einen schmalen wachsstreifen und entferne die häärchen alle 3-4 wochen. Ist kein aufwand und der leichte bart verschwindet auf dauer fast komplett bei regelmäßigem waxing:)

Alles gute✌

Wenn man es weiß, sieht man es direkt. Ansonsten finde ich es nicht besonders auffällig. 

Ja, durch deine dunklen Härchen sieht man ihn tatsächlich. Ich würde mir die Stelle rasieren/ waxen und die Haare entfernen.

Liebe Grüße

Wird ein Damenbart von einmal rasieren schon schlimmer?

Vorhin hab' ich meinen Damenbart rasiert. Da ich dunkelhaarig bin, hat man auch die Haare dort ein bisschen gesehen und das störte mich. Ohne groß nachzudenken, hab' ich dann einfach mal rasiert. Jetzt hab' ich Angst, dass der Damenbart kräftiger und dunkler nachwächst. Ist das schon bei einmal rasieren so?

...zur Frage

Damenbart zupfen, gut oder schlecht?

Das ist mir jetzt ein bisschen peinlich ..

Aber ich frage mich wie ich meinen Damenbart weg bekomme, ich habe zwar nicht sehr viel, aber trotzdem stört es mich sehr.. 

Ich habe mir die immer gezupft und mir ist aufgefallen, dass sie härter werden , schneller nachwachsen & es werden immer mehr...

Was kann ich dagegen tun? Soll ich mit dem Zupfen aufhören oder ist es jetzt schon zu spät ? Was gibt es sonst für möglichkeiten?

 

Danke ..

melissa1231 

...zur Frage

Unterwäsche für 13/m?

Also, ich wollte mal fragen was ihr für Unterhosen empfehlen würdet (Slips, Retroshorts oder Boxershorts).

Warum tragen so viele Jungs eigentlich Retroshorts und etwas längere Unterhosen mit Bund?

...zur Frage

Damenbart?! Normal?!

Hallo :). Mein Problem: ich habe einen Damenbart so rund um die Wangen, da ich schwarze Haare habe sind sie auch schwarz, und recht auffällig, das ist leider nicht so toll! Was soll ich machen? Mit was soll ich sie weg machen!? Übrigens ich bin 15jahre. Lg :)

...zur Frage

An die Mädels: Wer war schon mal Damenbart entfernen beim Kosmetiker?

Zu oben stehender Frage: Ich habe einen leichten Damenbart (ich glaube nicht so sehr auffällig, aber ich seh es und das stört mich). ^^ Jedenfalls, will ich morgen zum Kosmetiker und mir den mit Warmwachs entfernen lassen. Habt ihr Erfahrungen, ob die Stelle dann lange gerötet ist? Ich lass mir zwar dann noch ein Make-Up drauf machen, aber trotzdem...und wie ist das dann danach, wie lange sind die Härrchen weg und kommen die dann sehr stark wieder? Um die Schmerzen mach ich mir keine Sorgen, bin an der Stelle nich so empfindlich. ^^

Danke schon mal, liebe Grüße Schnetti ;)

...zur Frage

Damenbart besser färben, oder mit Wachs entfernen?

Lieder wird meine Damenbart immer schlimmer, so das ich mir nun überlegt habe etwas dagegen zu unternehmen. Sollte ich den Damenbart besser färben, oder mit Wachs entfernen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?