Ist mein Chef sexuell belästigend?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh man, reagier da doch einfach nicht drauf. Wahrscheinlich ist er einfach ein lockerer Typ, der dir signalisieren möchte, dass er potentiell nicht abgeneigt wäre. Ist das strafbar? Ganz ehrlich, wenn du es einfach ignorierst und möglichst verkrampft wirkst, wird er schon kein Interesse mehr haben. Wobei auch so ein Spruch wie "Wenn sie es so nötig haben."

 immer gut wirkt. Er merkt dann direkt, woher der Wind weht. Bisschen schade, dass du da so bitter drauf bist, aber muss doch jeder selbst wissen. Darfst natürlich keine lockeren Sprüche zurückgeben. Aber er hat dich doch auch zu nichts gezwungen. Bei manchen Frauen weiß ich gar nicht, wo deren Problem ist.

Ich habe hier rein gar nichts "ekelhaftes" gelesen. Er hat sexuelle Sprüche abgegeben und er war noch nicht einmal aufdringlich.

Also ernsthaft? Wenn dir das nicht passt, dann sag es. Aber jammere hier nicht rum oder rede von "sexueller Belästigung". Das ist es nämlich in keinster Weise.

Ich finde es eher alamierend, wie viele Frauen hier total frigide geworden sind. Ich selbst schmeiß mit versauten Sprüchen rum und habe genug Mädls die das mitmachen. Unterm Strich haben wir alle Spaß und wenn ein Mädl mich doch mehr mag, dann ist hier die Hemmschwelle auch viel niedriger.

Also meiner Meinung nach reagierst du übertrieben. Konter lieber mit einem entsprechenden Spruch wenn du das nicht willst. Das ist absolut okay. Auch kannst du ganz normal sagen "Das ist nicht so mein Ding". Woher soll auch dein Chef wissen ob du sexuell aufgeschlossen bist, offen über das reden kannst oder eher verschlossen.

Schwierig zu beantworten, weil ich nur deinen Text kenne?

Zugegeben, er hätte klarer formulieren sollen. Aber den Satz "wir beide wissen doch schon gar nicht mehr, was Sex ist!" kann man auch so interpretieren, daß er nur noch seine Arbeit kennt und das bei dir so ähnlich sieht!?

Ob das eine Belästigung war, dazu müßte ich sein Gesicht sehen!

Was Konsequenzen betrifft - wird es wohl nicht geben, denn auch wenn er das als Anmache gemeint hätte, könnte er sich auf eine ähnliche Interpretation beziehen wie ich sie oben gegeben habe - Sorry...

Was möchtest Du wissen?