Ist mein bester Freund in mich verliebt-Ich weiß nicht weiter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also vielleicht hat er gedacht das du ihm nicht vertraust. Meiner Besten Freundin ist sowas ähnliches auch mal passiert und zwar hat sie sich frisch von ihrem Freund getrennt und, weil sie und ihr bester Freund immer alles mit einander unternommen haben sind sie sich immer näher gekommen  und sind auch später zusammen gekommen  aber dann war er auf einer Party und hat eine andere geküsst,weil er schuld Gefühle hatte hat er sich von meiner besten Freundin getrennt aber sie liebt ihn immernoch und will ihn zurück. Was ich dir damit sagen will ist das du dich einfach bei ihn entschuldigen sollst damit du ihn nicht verlierst. Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er muss nicht zwangsweise Verliebt sein in dich deswegen, es kann auch einfach sein das er enttäuscht von deiner Reaktion war da er dachte das ihr auf eurer Menschlichen Ebene schon weiter seit, und du ohne Probleme ihm deine Handynummer anvertrauen würdest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann auch sein, dass er wegen deiner Skepsis sauer geworden ist weil er sie als Misstrauen gedeutet hat. Er muss dich nicht zwingend lieben, nur weil er sauer geworden ist dass du ihn das gefragt hast. Fangt doch erstmal an eine gute Freundschaft aufzubauen und dann seht ihr weiter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er doch, wie du schreibst, dein bester freund ist, darf er dich dann nicht nach deiner nummer fragen? Es muss doch nicht gleich heißen, dass er in dich verliebt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?