Ist mein Bester Freund ein Psycho?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn er dein bester Freund ist, dann deshalb, weil er vieles an sich hat, das auch deinem Denken und Fühlen entspricht.

Solange du ihn wirklich als deinen besten Freund empfindest, ist deine eigene Wesensart teilweise ein Spiegel von dem, wie dein Freund tickt.

Überprüfe deshalb deine Eigenständigkeit. Wenn dir zu vieles an deinem Freund gegen den Strich geht, dann überlege, ob du wirklich dein eigenes Leben lebst oder teilweise nur die Interessen deines Freundes.

Nachdem du dir über solche Dinge Klarheit verschafft hast, wirst du kein Problem mehr damit haben, selbst zu bewerten, was dein Freund ist oder auch nicht.

Vollkommen abhängig davon, ob du mit dem eigenen Kopf denkst oder dich aufgrund der Meinungen anderer einem Mainstream-Denken deiner Umgebung unterwirfst, wird auch deine Bewertung und deine Einsicht ausfallen. Deshalb nützt es nichts, dir zu sagen, so und so ist es, weil du nur das als Antwort akzeptieren wirst, was deinem eigenen Wesen entspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn für eine Formulierung für "besten Freund." Der Typ ist nicht mal ein Freund, höchstens ein Bekannter, dem man aus dem Weg gehen sollte.

Wenn er deine Adresse und Bilder von dir öffentlich ins Internet stellt, dann solltest du ihm sagen, dass er das sofort unterlassen sollte. Andernfalls, Prozess am Hals.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VincentWeb
29.11.2016, 13:32

Er ist ja noch nicht lange so

0

Ihm erst mal untersagen deine Daten irgendwo hin zu geben wenn du das nicht willst.

Ansonsten mal mit ihm über sein Verhalten reden,sag ihm,dass dir seine Art überhaupt nicht gefällt und du dich mit so etwas nicht abgeben möchtest.Im Zweifelsfall tatsächlich die Freundschaft aufgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein bester Freund scheint dringend Hilfe zu brauchen. Sein Verhalten spricht dafür, dass er massive psychische Probleme hat.

Kannst du denn mit ihm darüber reden oder wird er gleich wieder aggressiv?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VincentWeb
29.11.2016, 13:27

Er wird direkt Agressiv und bringt den nächsten Bitchmove

0

Den Freundeskreis erweitern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pubertierende suchen Aufmerksamkeit, wollen sich wichtig tun und cool wirken.

Distanziere dich von ihm, meide alle Kontakte, ignoriere ihn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brich den Kontakt ab oder sag seinen Eltern was er so machen will.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hau ihn Erstmal auf die Fresse wenn das nötig ist und dann Sag seinen Eltern bescheid. Fertig aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?