Ist mein Bein wirklich gebrochen 😳?

7 Antworten

Hallo!!

Wenn du die selben schmerzen hast ist eh zu 75% gebrochen.. 

ich hatte mir auch einmal das Bein gebrochen.. mit sowas ist nicht zu Spaßen... da können Folgeschäden entstehen, wenn du mit der richtigen Therapie zu lange wartest..

Siehst du eventuell Fehlstellungen?

Wo genau ist der Schmerz?

Ich würd an deiner Stelle jetzt sofort ins Auto steigen und ab zum nächsten Krankenhaus. Es Röntgen lassen, um die sichere Diagnose zu bekommen.!

Wünsche dir gute Besserung und Lg.!

Du solltest zum Arzt gehen, am besten zu einem Chirurgen. Dein Bein muss geröngt werden. Kann durchaus sein, dass das gebrochen ist. Vom Arzt wirst du dann auch ein Rezept für Schmerzmittel bekommen. 

Du hast übrigens das Datum Deiner Einschulung vergessen. Außerdem fehlt noch ob Du am Tag des Armbruches Stuhlgang hattest oder nicht.

Was hat Dein Erlebnisaufsatz - Armbruch vor 3 Jahren hier im Fragetext zu suchen.

Hast Du jetzt / heute Schmerzen im Bein - wende Dich an Deinen Hausarzt und bedenke - heute ist Mittwoch, ergo sind üblicherweise nachmittags die Praxen geschlossen..

Was sind das für Schmerzen am Fuß, Bein gebrochen?

Hey Leute ich bin vor ca.4 Monaten gegen einem Sessel geflogen hab mir dabei den Bereich untern Knie (rechten Fuß)verletzt. Ich hatte nur am Anfang so 5-6 tage Schmerzen und dann hat es aufgehört(war nicht blau). Die Schmerzen waren weg aber es tut immer noch weh wenn ich mit mein Finger doll drauf drücke sonst tut es nicht weh z.b: wenn ich spazieren geh habe  ich keine Schmerzen. Und das Knochen fühlt sich bisschen anders Gegensatz zum anderen anderen Knochen am linken Bein.

Habe ich mein Bein gebrochen ? Was würde der Arzt machen ? Was für Folgen hat es ?

Danke im Voraus

...zur Frage

Bein bzw. Schienbein gebrochen?

Hallo ich hab angst das mein Bein bzw. mein Schienbein gebrochen ist. Gestern hab ich Fußball gespielt mir Freunden und dann hab ich den Fuß gegen mein Bein bekommen. Das tat übel weh. Jetzt tut es weh wenn ich sitze und versuche mein bei zu heben. Und wenn ich drauf drück. manchmal auch so. Kann mir vll. Jemand helfen? Danke im voraus.

...zur Frage

Ist mein Knie gebrochen, hilfe?

Hey ich habe mein Bein gestreckt, darauf hin hat mein Knie geknackt. Jetzt tut er schrecklich weh, man kanns aber noch aushalten. Ist egal ob ich sitze, laufe oder stehe er tut sehr weh. Was denkt ihr muss ich ins Notfallkrankenhaus oder doch nicht? Danke im Vorraus

...zur Frage

Sprunggelenk gebrochen - op?

Hallo!! Ich habe mir heute in turnen das Sprunggelenk gebrochen war eh gleich danach im Krankenhaus, die das diagnostizierten. Zuerst bekam ich dann einen Gips.

Noch im Krankenhaus meinte der Arzt, dass es zwar ein glatter und "schöner" Bruch ist, er jedoch trotzdem operieren will.

Auf die Frage warum, antwortete er nur, dasss es es sich genau anschauen will der Arzt.. und weil es sonst bleibende Schäden bleiben können...

Warum könnte er das wollen, wenn es eigentlich ein schöner Bruch ist?

Könnte es sein, dass es eigentlich ein schlimmer Bruch ist, und er es sich nicht sagen traut?

Was soll ich jetzt tun?

Bitte um Hilfe!!..

Lg. Und Danke für jede Antwort!!!

...zur Frage

Kann ein gebrochen Bein selbst heilen?

Hallo,

ich bin heute beim schwimmen ins Becken gesprungen und bin blöd gelandet. Morgen fahre ich mit meinem Eltern auf einen Ausflug auf den ich mich schon seit längerem freue und ich will ihnen nicht sagen dass mein Bein gebrochen ist weswegen ich nicht zu Arzt kann.

Es ist nicht geschwollen und ich kann auftreten, nur humple ich und kann nur langsam gehen und selbst das tut unheimlich weh. Es ist das Schienbein/Wadenbein.

Nun meine Frage: was soll ich tun, denn ich bin zur Zeit auf Urlaub und kann nicht in ein Krankenhaus. Bitte irgendwas das ich selbst tun.

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?