Ist mein ASRock Z87 Extreme3 Mainboard kaputt?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

anderes 0%
HDD 0%
Mainboard 0%
Netzteil 0%
Grafikkarte 0%
Treiber 0%

3 Antworten

Moin LSX,

der Beepcode weisst halt auf einen Fehler des RAMs hin.

Guck mal nach, welches Bios Du drauf hast (kannst Du mit CPU-Z auslesen).

Ich schmeisse grundsätzlich bei einem neuen Mainboard immer das letzte/aktuellste Bios drauf, wäre in deinem Fall die Version 2.50

Danach wieder ins Bios und die "Default Settings" laden.

Falls der RAM nur auf 1333 MHz läuft, das XMP Profil im Bios laden, oder besser noch die Werte von Hand eingeben (also Latenzen/Timings/Spanung)

Dann solltest Du auch mal http://www.chip.de/downloads/MemTest86_76569819.html durchlaufen lassen (mehrere Stunden, oder wenn Du schlafen gehst das Programm bis morgens durchlauufen lassen)

RAM geht eigentlich sehr selten kaputt. Wenn der erst fehlerfrei lief, wäre es sonderbar, wenn der auf einmal kaputt ist.

Gerade den Crucial Ballistix habe ich schon sehr oft verbaut, lief immer absolut einwandfrei.

Was für ein Betriebssystem hast Du denn drauf ?

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LSXGames
10.04.2016, 13:45

Habe Windows 10. Frage: Was verursacht ein kaputter RAM? Und wie soll ich die ganzen Programme durchlaufen lassen wenn ich nix sehe?

0

Statusbericht: Pc war seit eben an hab ein paar tasten gedrückt und plötzlich wurd der bildschirm weiß und eine fehlermeldung war für ne sekunde da. danach ging der bildschirm aus pc lief aber (in ner art heruntergefahren aber noch strom da). nach dem shutdown hab ich ihn wieder gestartet. hat wieder ewig gebraucht und ich hab es dann wegen dem nervigen piepen abgebrochen

Nur mal zur genaueren Definierung des beepcodes:

3x kurz, kleine pause, 3x kurz, lange pause, wiederholung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh entschuldigung Kundennummer war für ein Anderes Forum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LSXGames
12.04.2016, 17:35

Kann ich nicht nachgucken da ich es nicht schaffe zum Desktop zu kommen oder das BIOS zu öffnen, da wie gesagt es mehrere Minuten (momentan sogar halbe stunde). andere frage: könnte auch das mqinboard mit dem RAM problem zusammenhängen? Kompatibilitätsprobleme?

0

Was möchtest Du wissen?