Ist mein Arm gebrochen?Wie erkenne ich es?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vermutlich hast du komisch gelegen und daher kommen die Schmerzen. Kühle deinen Arm ein wenig und warte bis Morgen ab. Sollte er gebrochen sein, was ich nicht vermute, wird es blau werden und du wirst beim strecken des Armes so starke Schmerzen erleiden, dass du diese Bewegung nicht ausführen kannst. Ist selbst der Schmerz im Laufe des Tages nicht weg, dann suche doch lieber den Arzt auf und lasse das einmal durchchecken ;-),Lg und gute Nacht ^^

kitty2lol2 13.02.2017, 00:18

Danke! Gute Nacht

0

Gegenfrage: Wie sollte es im Schlaf möglich sein sich einen Arm zu brechen?

kitty2lol2 13.02.2017, 00:11

aso das habe ich nicht dazu gesagt: ich habe ihn mir vorher leicht verbogen und habe nichts gespürt und bin schlafen gegangen. Und jetzt bin ich mit Schmerzen aufgewacht. Danke für den Hinweis!

0

Du brichst dir deinen Arm nicht im Schlaf ...

 Kannst du ihn bewegen und leichte Lasten tragen ? Wenn ja, ist er nicht gebrochen.

kitty2lol2 13.02.2017, 00:12

Ich habe ihn mir vor dem Schlafen verbogen. Sorry ich habe vergessen diese Information dazu zu sagen.

0

Kannst du den den arm noch bewegen?

kitty2lol2 13.02.2017, 00:08

Ja aber mit Schmerzen

0
IxBetaXI 13.02.2017, 00:09
@kitty2lol2

Dann ist er wahrscheinlich nicht gebrochen, wenn die schmerzen morgen nicht besser sind solltest du trotzdem zum arzt

0
kitty2lol2 13.02.2017, 00:13

ok danke

0

Vielleicht hast du nur falsch gelegen. Der Arm bricht nicht von allein. Ist bestimmt gleich wieder gut.

kitty2lol2 13.02.2017, 00:12

Danke

0
Doesig 13.02.2017, 00:14
@kitty2lol2

Hab gerade deine anderen Kommentare gelesen: Wenn der Arm vorm Einschlafen gebrochen gewesen wäre, hättest du vor Schmerzen nicht einschlafen können.

0

Wenn der wirklich gebrochen wäre, wärst du vermutlich schon allein wegen dem Schmerz im Krankenhaus

Was möchtest Du wissen?