Ist meiine Bewerbung ausreichend?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Leider verfüge ich über keinerlei Erfahrung in diesem Bereich.

Immer daran denken, dass ein Anschreiben dazu dient, Werbung von Dir zu machen. Was Du nicht kannst, bzw. was Dir fehlt, hat in einer Bewerbung nichts zu suchen.

Ansonsten ist die Bewerbung weitestgehend in Ordnung. Abschließend der Hinweis, dass Konjunktive in einer Bewerbung nichts verloren haben.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Grammatik undvielleicht bin ich die falsche, aber da du keine Ahnung hast, vielleicht bietest du noch ein kostenloses Probearbeiten oder ein Praktikum von deiner Seite an? So als "Zeichen" das du bereit bist was dafür zu tun... Weißte was ich meine?

Aber davon ab ist das mal eine angenehm zu lesende Bewerbung, nicht so dieser 08/15 Mist! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mert06
21.06.2016, 12:55

ja hatte ein jahrespraktikum in der 11 bei einer Nachhilfe Institution,aber das hat ja nichts mit dem jetzigen Beruf zu tun

1

Ich finde die Bewerbung gut!

Du klingst sehr offen und stichst heraus. Für solch einen Job ist das i.O. Sehr motiviert.

Diese Kommentare mit "du darfst nichts Wiederholen, was im Lebenslauf steht" sind in deinem Fall quatsch. Nur hast das nur in einem Satz erwähnt. Das ist vollkommen in Ordnung und entspricht dem normalen Bewerbungsaufbau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die ersten beiden sätze sind gut, dannach kannste alles streichen. du darfst nciht wiederholen was schon im lebenslauf steht und außerdem deine schwächen nicht erwähnen. sympathsich bist du aber, das ist gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mert06
21.06.2016, 12:52

bis wo hin meinst du? und was könnte ich noch reinschreiben?

lg

0

"Meine Mitarbeit könnte ich Ihnen ab sofort zur Verfügung stellen. Wenn ich Ihr Interesse wecken konnte, freue ich mich sehr über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch."

--

Meine Mitarbeit könnte ich Ihnen schon zum jetzigen Zeitpunkt anbieten. In einem Bewerbungsgespräch würde ich sie gerne von meinen Fähigkeiten überzeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?