Ist "Mediengestalter Digital und Print" eine geschützte Berufsbezeichnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Questioner286,

ja der Mediengestalter Digital und Print ist ein geschütze Berufsbezeichnung. In Deutschland muss man die Ausbildung zum Mediengestalter Digital und Print machen, sowie die Prüfung bei der IHK bestehen, dann darf man sich so bezeichnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?