ist mdma / extacy schädlich oder schlecht. hat jemand Erfahrungen. frage ich mich schon lange was daran so toll ist?

4 Antworten

Was ist daran so toll?

Gute Frage, aber es ist sehr schwer zu beschreiben, was da eigentlich in einem vorgeht. 

Die Meisten können sich das nicht mal ansatzweise vorstellen, wie es ist einen unglaublichen Energieschub und Glücksrausch für satte 6 Stunden zu durchleben. 

Die Meisten die hier antworten geben wie:,, Lass die Finger davon " oder ,, synthetischer Dreck" haben nicht mal ne' Ahnung wie gefährlich eigentlich Alkohol ist. Informieren und Recherchen bevor man so etwas schreibt, Danke.

Das die Substanz illegal ist, heißt NICHT das sie gefährlicher ist als legale. Ich rate dir bzw. generell jedem von dem Konsum ab, es liegt an einem selbst welche Substanz er konsumieren möchte oder eben nicht.

Zu der Frage ob es schlecht bzw. Gefährlich ist kann man sagen, wenn man ungefähr weiß was drinn ist, z.b es von einem sehr guten Freund bekommt, der sich damit auskennt und/oder öfters konsumiert kann man schon weniger davon ausgehen das Dreck untergemischt worden ist, aber bei (Ecstasy)Pillen genauso wie Kokain oder Speed ist es oft ein Roulette Spiel, denn man kann sich nie 100% sicher sein, außer man lässt sein eigenes Zeug testen. 

Also letzteren Endes kann man unter den Bedingungen, dass wenn man gute Pillen hat, min. eine Pause von ca 3 Monaten zwischen jedem Konsum einlegt und genug trinkt während des Rausches und Du ein gewisses Mindestalter erreicht hast, davon ausgehen, das du keine Schäden davon tragen wirst.

Ridllerfreak

3

Gute Antwort

0

was daran toll ist?

die menge an serotonin im synaptischen spalt beträgt ein vielfaches des normalstandes. und das ist einfach ein wunderschönes gefühl.

############

bei reinem mdma und unter beachtung der safer-use regeln gehen die schäden gegen null.

wenn man es übertreibt oder gestreckten müll bekommt könnte das von unangenehmen erfahrungen über leber und nierenschäden bis zum tod alles bewirken. gerade die streckmittel sind gefährlich.

die schädlichkeit hängt vom konsum ab. es ist möglich mdma fast ohne weitere schäden zu konsumieren wenn man einiges beachtet jedoch kann es auch tötlich sein oder bei regelmäßigem konsum das hormonsystem komplett zerstören für immer.

Einmaliger mdma konsum schädlich?

Trägt man dauerschäden davon wenn man in der Pubertät einmalig eine viertel mdma tablette nimmt?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Heroin und Kokain?

Was ist der unterschied zwischen denn beiden Drogen welche schadet denn Körper der Person mehr ?

...zur Frage

Wie schädlich ist LSD oder MDMA wenn man es 1x nimmt wirklich?

Wenn man nur 1x eine durchschnittliche Pille LSD oder MDMA nimmt und danach nie wieder, wie schädlich ist es für den Körper? Kann dadurch irgendwelche Herzkrankheiten oder so entstehen? Oder ist man nach dem abklinken der wirkung so wie vorher?

...zur Frage

DARF DAS ÜBER DIE GRENZE?

Ich habe in Holland kekse und lolys gekauft wo drauf steht "real cannabis Inside" und die Verkäuferin bestätigte mir das ich die mit in andere Länder nehmen durfte. In paar tagen will ich zurück nach Deutschland fahren und jetzt mach ich mir sorgen. Bekomm ich probleme wenn ich das mit nach Deutschland nehme? Ich habe das ganz normal im Imbiss gekauft und dort ist ja auch kaum cannabis drin. Danke für eure antworten :)

...zur Frage

Ist extacy das selbe wie mdma?

...zur Frage

MDMA aus wasser lösen? Wie?

Es interessiert mich einfach. Ich nehme keine Drogen. Da ich gelesen habe, dass man den "Extacy" grundwirkstoff MDMA in wasser lange lagern kann interessiert mich nun ob man diesen da auch wieder herausbekommt und wie? (Ja wenn mir langweilig ist informiere ich mich gerne über dinge die in der Gesellschaft nicht gerne angesehen sind um ein eigenes, unvoreingenommenes Bild davon zu haben) Peace :) p.s. ich finde im Netz nichts aufschlussreiches darüber.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?