Ist Mathe sehr schwer in der FOS? - Sozialwesen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

auch ich bin nach der m10 auf die sozialfos gegangen und kann dir aus erfahrung sagen, dass 90 % des 11.klass-stoffes in mathe reine wiederholung ist ;) größere Probleme hatten bei mir die meisten m10 schüler in englisch, wobei ich das auch machbar fand :)

KaziMiku 05.09.2013, 21:45

Dann freu ich mich schon richtig auf Mathe :D

Muss zwar manche Sachen nachholen weil man dies nicht in der M10 lernte, aber egal.

Habe zum schluss in der prüfung eine 3 zusammengebracht.

Das ganze jahr hatte ich nur 4er und 5er :D

Vor Englisch und Deutsch hab ich Angst :D

0

Machbar ist es auf jede Fälle.

Evtl. wäre es aber ratsam, dass du dir einen Nachhilfelehrer suchst, der deine Lücken füllen kann und der dir auch so den Stoff erklären kann. Dann musst du nciht bei 4er und 5er herumkrakseln.

KaziMiku 02.09.2013, 17:56

Nachhilfelerher nützen nichts.

Ka, aber ich kann eifnach nicht lernen wenn mir irgendjemand dies vorsgat wie dies und das geht.

Ich kann am besten aus Büchern oder youtube videos lernen, aber vor allem aus Büchern.

So hab ich eigentlich letztes Schuljahr das meiste mahte noch zur Abschlussprüfung gelernt.

0

90% Parablen kommen drann und 10% der rest halt :D

KaziMiku 29.08.2013, 22:44

Also ist Mathe machbar wenn ich eh in quadratischen und linearen funktionen sehr gut bin oder??

Das ist meine Spezialität :D

0
hardc0re181 30.08.2013, 13:04
@KaziMiku

Also zumindest in Bayern kommen sicher nicht nur Parabeln dann, die sind dann eher das Basiswissen worauf aufgebaut wird :D

0
subse 08.01.2014, 18:33
@hardc0re181

in bayern ist die schule viel schwerer als sonst wo. haben wir mehr leistungsfähigkeit :)? oder woran liegt das?

0

Mathe ist immer machbar, du musst halt lernen.

Was möchtest Du wissen?