Ist Mathe mit wissenschaft verwandt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Mathematik ist eine sogenannte Metawissenschaft, ähnlich wie auch die Thermodynamik. Darunter versteht man eine wissenschtfliche Disziplin, die sozusagen über einzelnen wissenschaftlichen Fachbereichen steht, da sie mehr oder weniger überall gültig ist, indem sie ganz allgemein verwendbare Werkzeuge zur Verfügung stellt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ahzmandius
08.08.2017, 01:42

Das mit der Thermodynamik ist nicht richtig. Thermodynamik ist Teil der Physik und somit eine Naturwissenschaft. Mathematik ist jedoch keine Naturwissenschaft.

1

Mathematik ist ein Wissenschaft, aber keine Naturwissenschaft.

Die Mathematik benötig keinerlei Empirie.

Unsere Mathematik wurde jedoch aus unseren Beobachtungen entwickelt. So haben unsere Vorfahren gelernt, wenn ich 1 Apfel habe und noch einen Apfel bekomme, dann habe ich 2 Äpfel.

Tatsächlich lässt sich aber mit einem Satz von Axiomen auch eine ganz andere Mathematik aufbauen, die unter Umständen gar keine Aussagen über unsere Welt machen könnte.

Das wäre aber dann ziemlich nutzlos (zumindest, wenn man die Mathematik in den Naturwissenschaften anwenden wollen würde)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mathematik zählt zu den Wissenschaften.

Im Gegensatz zu den Naturwissenschaften, welche die Natur beobachten und zu erklären und beschreiben versuchen, beobachtet die Mathematik nicht. Und in der Mathematik gibt es als einzige Wissenschaft im Gegensatz zu Naturwissenschaften, "Beweise".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Mathematik ist eine Wissenschaft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nur verwandt!
Mathematik IST eine Wissenschaft!

Also richtige Mathematik meine ich natürlich - nicht das "Rechnen" in der Schule ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is math related to science. Wenn du das Interview doch kennst und die Reaktion des Gesprächspartners darauf gesehen hast warum fragst du dann noch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar, mit wissenschaft und auch Philosophie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?