Ist Mash (ein Ergänzungsfutter für Pferde) auch für Ziegen geeignet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ziegen sollten eigendlich überhaupt kein Futter mit Getreide bekommen. Es kann zu Pansenproblemen kommen.

Sollten es Zwergziegen sein, ist es noch mal gefährlicher. Diese dürfen kein zusätzliches Kupfer aufnehmen, da kommt es dann schleichend zu einer Kupfervergiftung. In der Regel ist in sämtlichen Pferdefutter und auch im Mash, Kupfer enthalten und somit dürfen sie es auf keinen Fall bekommen.

Heu und gerade jetzt über Winter Nadelhölzer (auf keinen Fall Eibe) reicht völlig aus.

Nein. 

Pferde sollten das übrigens auch nicht bekommen, außer nach einer Kolik oder einer OP, um den Verdauungstrakt wieder "an" zu bekommen. 

nein. dürfen sie nicht.

ziegen sollen noch weniger als pferde warmgematschtes futter haben.

rosenschnitt dürfen ziegen aber haben.

Was möchtest Du wissen?