Ist Mascara schädlich für die Wimpern?

1 Antwort

Wimperntusche wurde explizit für die Wimpern entwickelt.
Wichtig ist, dass du dich vor dem Schlafen gehen gründlich abschminkst.
Wenn du willst, kannst du dir auch Pflege für die Wimpern kaufen.
Ich benutze Rizinusöl. Anscheinend ist es gut für die Wimpern, macht sie dichter, stärker und länger, angeblich.
Gibt aber auch andere Sachen, für die Wimpern - google mal.

Benutz aber keine Wimperntusche vom Tedy/1-Euro-Laden.

Wichtig ist auch, dass du schaust, wann sie produziert wurde, wie lange sie haltbar ist und wie lange sie schon geöffnet ist.
Und sie regelmäßig wegwirfst und eine neue kaufst.
Abgelaufene Wimperntusche zu verwenden ist nicht gut.

Wenn du dich daran hältst, sollte deinen Wimpern nichts passieren.
Und falls doch: Dann könntest du eine Allergie auf die Inhaltsstoffe der Wimperntusche haben - aber das kann natürlich niemand wissen, außer dir eventuell.

Was möchtest Du wissen?