Ist Mark Twains Erzählung "Kanibalismus in der Eisenbahn" mehr als eine Gruselgeschichte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

garryowen 15.10.2010, 17:33

thx, das schildert was ich beim lesen empfinde was is die Botschaft?

0
Bswss 15.10.2010, 17:56
@garryowen

Es ist wohl mehr eine FRAGE, s. letzter Satz des Beitrags.

0
garryowen 15.10.2010, 18:34
@Bswss

stimmt bringt einem zum nachdenken dreierlei erstens was würd ich machen wenn ich dabei wäre, zweitens was würd ich machen wenn ich lecker wäre, abwahl beantragen? und drittens ist ne erzählung die mich mit fragen hinterläst nicht gemein, grins? oder is das ihre aufgabe?

0
MissMaas 15.10.2010, 19:00
@garryowen

das sind die besten! muss ich mir gleich mal vorknöpfen, diese geschichte von mark twain kenne ich gar nicht :)

0
garryowen 15.10.2010, 19:41
@MissMaas

erzähl mir was du von ihr hälst. Bin immer noch dabei James Joyce Ulysses zu verstehen, Dubliners verstand ich besser

0
Bswss 15.10.2010, 20:21
@garryowen

Mit "Ulysses" hast Du Dir aber auch eienr der allerschwierigsten herausforderungen der Literatur vorgenommen. Liest Du das sogar auf Englisch? Niemand hat diesen Roman bisher wirklich GANZ verstanden, aber der Schlussmonolog von Molly ist eine Sternstunde der Literatur. Die "Dubliners"-Geschichten sind ebenfalls große Literatur, aber vergleichsweise leicht.

0
Bswss 15.10.2010, 20:22
@garryowen

Literatur ist manchmal eben so komplex, dass man nicht alles verstehen oder "richtig" interpretieren kann. Aber gerade das ist doch so spannend an Literatur, nicht?

0
garryowen 15.10.2010, 20:51
@Bswss

tja eigengentlich sollte ichs im original lesen, meine mom kommt aus NZ aber ich bin nich so verrückt mir das zu zu trauen. du könntest das oder?

0
Bswss 15.10.2010, 21:22
@garryowen

Ich habe es streckenweise im Original gelesen, aber das Ganze: Nein!

0
garryowen 15.10.2010, 22:01
@Bswss

hab ne sehr genaue übersetzung von dtv von Rob Roy gelesen musste alle zwei seite eine seite zurückblättern irgendwann hab ich mir den film angeschaut, war etwas unterhaltsammer

0

Was möchtest Du wissen?