2 Antworten

Die Polizei wird Dich nicht wegen eines kleinen Telefonstreichs verfolgen, solange Du den Streich nicht schon zum 10 mal gemacht hast.

Ebenso verhält sich die Sache anders wenn Du massive Drohungen (z.B. ich schlag Dich nieder, ich mach Dich kaputt usw.) Deinen Freunden gegenüber gemacht hast, dass wird in einer Strafanzeige wegen Nötigung enden.

Dann sag denen doch, dass Du es warst und dann gehen sie nicht zu den Bullen.

Scherzanrufe strafbar? Wohl eher nicht, aber es kann zivilrechtliche Folgen haben.

Was möchtest Du wissen?