Ist man strafbar, wenn man angegriffen wird und man sich wehrt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn es ein Notfall ist, darfst du dich wehren, jedoch ist es verboten einem Menschen ohne Grund Leid zuzufügen das ist wiederum strafbar.

Nein. Es ist Selbstverteidigung - Solange du denjenigen nicht Tod prügelst ist alles Okay.

Ardeide 27.02.2017, 01:57

Oke danke

0
YukiWolf1 27.02.2017, 01:59
@Ardeide

Kein Problem, für das bin ich ja hier, um deine Frage zu beantworten :).

0

Im Normalfall nicht, 

Da es sich dann um Selbstverteidigung handelt allerdings sollte man dann nicht zu hart "zurückschlagen".

Klar, aber nur wenn die Notwehr in Relation zum Angriff steht.  

Solange es sich um Notwehr handelt nicht!

Was möchtest Du wissen?