Ist man pädophil (jetzt nur psychisch gesehen), wenn ein 13-jähriger eine 10-jährige geil findet?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Personen mit einer Pädophilie fühlen sich sexuell von Kindern mit einem vorpubertären Körper (z.B. keine Scham- und/oder Achselhaare, kleine Scheide, kleiner Penis, keine oder minimale Brustansätze) angesprochen, die im Allgemeinen nicht älter als 11 Jahre alt sind.

Aber erst wenn der Drang nach einer sexuellen Beziehung zu Kindern dauerhaft ist und der Pädophile selbst mindestens 16 Jahre alt, sprechen Ärzte von einer psychischen Störung.

Alles Gute für dich!


Nein würde ich nicht sagen.....es liegen ja nur 3 Jahre dazwischen 

Nein eigentlich nicht. Bei einem unterschied von 30 Jahren würde ich sagen ja.

Nein ist es nicht, aber anscheinend schaut er nur aufs Äußere- er findet sie halt einfach geil

Nein ist man nicht.

Pädophil nicht aber ist sie dann nicht etwas zu jung? Gerade in der Pubertät können drei Jahre ein enormer Unterschied sein

strakederV 07.05.2016, 11:51

Ich sage nur To....

0

Beide sind Kinder. Warum sollte ein Kind kein anderes Kind gut finden?

Nein das nicht

Was möchtest Du wissen?