Ist man ohne Brust schön?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Männer lieben Brüste - in allen Farben, Formen und Größen. Viele Männer stehen sogar ausgesprochen auf besonders kleine Brüste und haben daher damit überhaupt kein Problem - im Gegenteil: Sie finden kleine Brüste viel erotischer als die "Dicken Dinger" und können mit letzteren gar nichts anfangen!

Womit die meisten Männer aber überhaupt nicht klarkommen, sind Frauen, die sich beim Sex verkrampfen und sich nicht ganz ausziehen oder auf "Licht aus" bestehen, weil sie der Meinung sind ihre Brüste seien zu klein, die Schamlippen zu groß oder das Bäuchlein störend usw.

Zieh Deinen BH aus, entschuldige Dich nicht für Deinen Körper und habe Spaß! 

Tröste Dich damit, dass Du in ein paar Jahren immer noch ohne BH rumlaufen kannst, Du keine Rückenschmerzen durch frontseitige Gewichte bekommst und rennen kannst ohne Deine Zwillinge festhalten (oder festzurren) zu müssen. Ich kenne einige Frauen, die oft schon in jungen Jahren meinten sich Implantate einoperieren lassen zu müssen - UND KEINE EINZIGE IST DADURCH WIRKLICH SCHÖNER GEWORDEN!

Natürlich gibt es ein paar Typen mit Silikon-Fetisch und/oder Mutterkomplex - aber an denen solltest Du Dein Leben nicht ausrichten oder an Deiner Gesundheit herumpfuschen!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

So kurz war die Frage dann doch nicht ;). Und GoldAnwalt zeigt einen schwachen Character, wenn er deine Frage so prüde abschmettert.

Also ich als Mann finde es gibt sehr schöne Frauen die kleine Brüste haben. "sexy" ist nicht nur eine Frage des Körpers. Kleidung, Make Up und wohl am wichtigsten ist das Verhalten der Frau. Eine schöne Frau kann wie ein langweiliges Mauerblümchen wirken, wenn sie sich so verhält. Sexy ist man nicht einfach, das lern man nach und nach. Frag deinen Freund doch mal was er attraktiv findet. Das ist auch gar keine so leichte Frage und ehrlich zu antworten ist ebenso gar nicht so leicht. Aber mal ehrlich, welcher Mann gibt sich für eine Frau Mühe die er nicht attraktiv findet. Würdest du einem Kerl nachstellen, den du nicht gutaussehend findest? Er findet dich garantiert toll.

Aber ich glaube das ist alles nur die halbe Wahrheit. Die Frage ist ja eher ob du dich hübsch fühlst. Und wenn das nicht der Fall ist, lässt sich auch eine Menge ohne eiine OP machen. Experimentier rum, kauf Kleidung die du sexy findest und mach Sport der dich ein bisschen fordert. Wenn du dir einen tollen Bauch antrainierst, wirst du schon ein bisschen stolz drauf. Und wenn jemand nen blöden Spruch bringt, tritt ihm sonst wo hin. Blöde Sprüche wird es immer geben, selbst über die hübschesten Frauen. Das bedeutet nichts.

Wenn du eine OP ernsthaft überlegst, dann informier dich gut über Risiken. Frag am besten nicht nur eine Ärztin, sondern mehrere (und vertrau nicht zu sehr auf das Internet - hier gibts alles). Jeder denkt sich, glaube ich, dass OPs komisch sind, weil sie eben auch riskant sind und weil man denkt, dass es "nur" eine Frage des Selbstvertrauens ist. Aber Selbstvertrauen plopt ja nicht so aus dem nichts. Und übrigens, über Selbstmord haben schon viele Leute nachgedacht, das ist nicht so selten wie du vielleicht denkst. Zwischen nachdenken und tun liegen Welten!

Ich wünsch dir alles gute! Freu dich drüber, dass du so einen tollen Kerl hast dem du gefallen willst.

Kommentar von frittenbudenkat
05.01.2016, 22:57

Die Antwort war mega ausführlich und hilfreich! Danke fürs Zeitnehmen, super lieb!

0

Die Brüste wachsen Dein ganzes Leben lang. Wenn Du im Laufe Deines Lebens zunimmst, nimmst Du an den Brüsten auch zu. Wenn Du Kinder bekommst, werden sie auch größer. Was im Moment da ist, ist nur der Ist-Zustand, in einigen Jahren kann das ganz anders sein. Und viele Männer stehen auf knabenhaften Figuren bei Mädchen. Mach Dir da keinen Stress.

Auch, wenn ich kein männliches Wesen bin schaue ich bei Menschen generell auf den gesamten Körper und nicht nur auf die Brust. Meiner Meinung nach kommt es auf die Proportionen der Körperteile an und nicht auf die Größe speziell. Bei übergewichtigen Frauen fände ich kleine Brüste nicht attraktiv, bei schlanken jedoch schon.

Wenn also dein restlicher Körper schön und gleichmäßig proportioniert ist, machen kleine Brüste überhaupt nichts aus.

Ich hatte von meinem elften Lebensjahr an ein anderes aber vergleichbares Problem. Gottseidank würde mir damals schon klar, daß echte Zuneigung, Freundschaft und Liebe über den Äußerlichkeiten stehen. Wer mich so nicht mag, auf den kann ich verzichten, denn der würde mich auch im Stich lassen, wenn ich nach einem Verkehrsunfall plötzlich nicht mehr mehr "vorzeigbar " wäre. Wie schlimm wäre es dann erst, im Stich gelassen zu werden. Laß den Kopf nicht hängen und schau, was für Vorzüge die Natur dir geschenkt hat. Wie stellst du dir deinen zukünftigen Partner vor? Soll er nur deine tolle Oberweite lieben? Wärst du damit zufrieden?

Ich finde kleine flache Brüste ansprechender als große "wabbelige" Brüste. Ich finde es immer total schade, wenn Frauen sich operieren lassen.
Es wäre außerdem ein Armutszeugnis wenn eine Frau nur auf ihre Oberweite beschränkt würde.
Du solltest zu deinem Körper stehen und dich selbst mögen, denn das macht auch attraktiv. Niemand würde einen Gebrauchtwagen kaufen, wenn der Händler nur vom kaputten Lack, dem zu kleinen Motor und den ganzen Beulen erzählt.

Also die Schönheit wird nicht über die Oberweite definiert. Ich glaube du musst dich selber einfach lernen zu akzeptieren. Ich weiss, einfacher gesagt als getan.
Natürlich kannst du sexy sein, auch mit kleineren Brüsten.
Bitte lass dich nicht vor deinem 21 Lebensjahr operieren.
Ja es gibt Ärzte, die dass machen, aber es ist nicht sinnvoll, da deine Brüste noch wachsen können. Wenn dies der Fall ist, kann es unschön enden.
Wenn du mit 21 immer noch unzufrieden bist, kannst du ja nochmals darüber nachdenken und dich informieren.
Aber vielleicht hast du dich bis dann schon damit akzeptiert, oder sie sind noch gewachsen.

Hab mir um ehrlich zu sein nicht alles durchgelesen, aber meiner Meinung können Frauen/ Mädchen mit kleiner Oberweite durchaus sexy sein. Ich finde es sogar besser, als solche übergroßen Brüste.
Auch musst du dir keine sorgen wegen einem "ausgleich" machen. Der Charakter ist für viele um längen wichtiger als das aussehen. Und wenn es tatsächlich nur deine Oberweite ist, die dich stört, dann sag ich dir: Du bist gut :)

Ja ich hab ihn durchgelesen aber ich bin selber erst 14 und deshalb weiß ich leider nich was ich dir jz sagen soll außer das ich auch sehr wenig habe und mich manchmal auch bescheuert fühle weil alle meine Freundinnen einen tiefen Ausschnitt mit viel Füllung haben , du bist nicht die einzigste und ich weiß wie du dich fühlst weil man mir ebenfalls Kleider die festlich sind umnähen muss wegen meiner oberweite damit die passen ich hoffe du fühlst dich etwas getröstest und weist das du auch so im Leben Spaß haben kannst und ichvglaube das dein Freund dich wirklich liebt und es kommt auf den Charakter an nicht auf die fehlende oberweite (hört sich doof an aber es bezieht sich auf alles im Leben , sei einfach so wie du bist !!) hoffe du akzeptierst dich so wie du bist und lernst dein Leben und Körper zu schätzen :) hoffe auch das ich dir wenigstens ein bisschen helfen konnte und dir etwas mit gegeben habe :)

Kommentar von frittenbudenkat
05.01.2016, 22:37

Dein Kommentar ist irgendwie total lieb, danke dir :)

0
Kommentar von Fluspferd
05.01.2016, 22:38

Gern geschehen:)
Ich dachte irgendwie das er komplett dumm ist und durcheinander aber schön das ich dir helfen konnte :)

1

Was deinen Freund angeht ist die Lösung ganz einfach: Mund aufmachen, reden. Er ist dein Freund, er wird dich verstehen und ehrlich zu dir sein, sowie dir helfen. Ansonsten würde ich abwarten.

Hallo :) ich habe eine Freundin die auch komplett flach ist, aber sie ist hübsch, gibt sich viel Mühe mit ihrem Äußeren und bekommt auch oft Komplimente von Kerlen. Meine Brüste sind mit 19 nochmal gewachsen, ich denke dass das auch durchaus noch später noch vorkommen kann. Wie ist dein Gewicht? Wenn du zu leicht bist kann sich deine Brust nicht entwickeln. Ich glaube wenn du jetzt so ein geringes Selbstwertgefühl hast wird dich eine OP auch nicht glücklich machen. Arbeite erst an deinem Selbstwertgefühl, und wenn du dann immer noch eine OP willst dann mach sie. Was du auf jeden Fall auch vorher machen solltest ist eine Beratung im Forum der Busenfreundinnen. Das verändert bei vielen Frauen die Wahrnehmung ihres Körpers. Vielleicht ist für dich auch der "science and silicone" Blog interessant. Kannst ja mal reinschauen. Alles Gute!

Ich war bei meiner Frauenärztin und sie meinte, man könne nicht sagen,
ob Brüste zuende gewachsen sind oder nicht, aber meistens hören die
Brüste mit 21 auf zu wachsen.

___________________________________________________-

dann warte mal ab bist du irgendwann schwanger bist. Da legen deine Brüste um 2 Körbchengrößen zu.

Ich kann jetzt nichts zu deinen Fragen sagen, die an die Mädchen und Frauen gerichtet waren, aber ich kann dir als Junge sagen: Mach dir keine Sorgen.

Du schreibst, dass dir die fehlende Brust einen großen Teil deiner Lebensfreude stehle.

Du machst dir zu viele Gedanken. Niemand wird sich von dir abwenden, nur, weil du keine große Oberweite hast.

Und um ehrlich zu sein, hast du sogar einen Vorteil :) Du wirst eher die Aufmerksamkeit von Jungs auf dich lenken, die einen wirklich wegen des Charakters mögen und nicht, weil man eine große Oberweite hat. ;)

Natürlich können Frauen ohne Brust schön sein - es geht nicht immer nur um dicke Dinger. Wichtig ist doch, das du selbst mit dir zufrieden bist. Sei froh gesund zu sein und bring dich nicht um, nur weil du mit deinen Maßen nicht zufrieden bist, es gibt viel schlimmeres. Du hast doch einen Freund, also scheint der Rest von dir auch ganz OK zu sein. Sieh die Sache nicht als Nachteil, sondern als Besonderheit, etwas, das dich auffallen lässt und genau sowas liegt im Trend ( obwohl man sich nicht immer nach dem Trend richten sollte).

( btw m/17)

Wenn dein Freund sich so ins Zeug gelegt hat, wird es ihm denke ich relativ egal sein, wie groß oder eben auch nicht groß deine Oberweite ist. Es gibt ja solche und solche, nicht alle Kerle stehen auf viel Oberweite. :)
Ich bin nun weiblich, das ist meine Sicht der Dinge dazu. Eine Freundin (20) von mir hat dasselbe 'Problem' und sie führt auch eine glückliche Beziehung. :) Mach dir keinen Kopf und sonst frag ihn doch einfach mal direkt.

Wenn du keine wirklichen Nachteile durch deine flache Oberweite hast, würde ich da nichts ändern, andererseits sollst du dich natürlich auch wohlfühlen, insofern... :)

Ich kann verstehen, dass du dadurch etwas unsicher bist, aber Brüste sind nicht alles in einer Beziehung. :) Mach dir nicht zu viele Sorgen darüber.


Das ist Geschmackssache. Auch ohne Brüste ist man schon. Aber ich finde, Brust soll eine Frau schon haben. Zu der OP: Ich würde dir raten, nicht direkt eine OP durchzuführen. Außerdem wachsen deine Brüste um 5-25%, wenn du Sex hast (Ich will jetzt nicht sagen, dass du jeden Tag Sex haben sollst). Außerdem wachsen deine Brüste auch, wenn du Kinder bekommst und ihnen Milch von deiner Brust gibst. Du hat noch Zeit. Warte einfach.

Grundsätzlich: JA, natürlich! Zum Glück macht eine Frau etwas mehr als ihre Brüste aus.

UND auch Männer haben absolut unterschiedliche Vorlieben. So wie es Männer gibt die auf extrem große Brüste stehen, gibt es auch Männer die eben sehr kleine Brüste sexy und anziehend finden.

Aber Brüste machen eben auch nur einen kleinen Teil einer Person aus. Man sollte sich da nicht so den Kopf drüber machen.

Was bringen große Brüste, wenn man einen miesen Charakter hat und ein unausstehlicher Mensch ist. Dann wird man bestenfalls als Matratze von den Kerlen benutzt. ;)

natürlich, schön ist ja immer relativ. Deine brust ist ja nur ein teil, den du jz grade am meisten an dir siehst weil du darauf konzentriert bist. Andere fällt es dann wiederum nicht auf;)

Was möchtest Du wissen?