Ist man mit 27 zu alt um mit 18jährigen etwas zu unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe in meinem Freundeskreis auch jemanden, der 27 ist und jemanden, der 19 ist und die beiden sind auch befreundet. Aber die meisten  anderen sind so dazwischen. Wenn der 27-jährige nur mit 19-jährigen oder Jüngeren zu tun hätte, würde es mich schon wundern, ob der irgendwie stehen geblieben ist oder so. :D Das müsste ja nicht sein, aber es würde mir zunächst schon komisch vorkommen. So ist es einfach Zufall. Ich glaube, es gibt aber auch genug Leute, die älter als 20 sind, die auch mal gerne was unternehmen und keine Langweiler sind. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also 16 Jahre wäre mir zu jung, aber 20 jährige sind noch ok!

Da deine "Entwicklung" eigentlich abgeschlossen sein dürfte sehe ich dies bezgl. kein Problem?

Trotzdem ist es gut, wenn du auch noch nach gleichaltrigen Ausschau hältst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?