Ist man mit 19 schon "reif" genug für ein Tattoo? Oder bereut man es dann nach ein paar Jahren?

Das Ergebnis basiert auf 41 Abstimmungen

Ist schon OK mit 19 39%
Du wirst es nach ein paar Jahren bereuen 24%
Du wirst es nach 10-15+ X Jahren bereuen 20%
Warte lieber bis du 25 bist 12%
Warte lieber bis du 30 bist 5%

33 Antworten

Ist schon OK mit 19

Ich habe mir mein erstes Tattoo mit 17 (fast 18) stechen lassen und es bis jetzt (35) nicht bereut.

Ich denke es kommt immer auf das Motiv und auch die Stelle an. Ich habe, für einen Teenie, sehr lange überlegt. Mit 14/15 kam der Wunsch in mir auf und meine Eltern (beide bis heute untätowiert) haben es mir natürlich nicht erlaubt. Für mich war immer klar sobald ich 18 bin gehe ich zum Tätowierer und lass mich stechen (obwohl ich panische Angst vor Nadeln hatte und habe). Mit 17 haben meine Eltern schließlich nachgegeben und ich konnte mit Erlaubnis zum Stechen gehen. Mittlerweile habe ich zwei weitere Tattoos und das Alte auffrischen lassen. Ich habe mich auf dem Schulterblatt tätowieren lassen, dort sehe ich es nicht immer und kann es bei Bedarf auch "verstecken". 

Ist schon OK mit 19

aber kommt drauf an was .. wenn du dir was neutrales wie z.B ein kleines schwarzes Herz oder so was halt unauffälliger ist machst ist das glaub ich ok. Bei größeren Sachen würde ich warten ^^

Ist schon OK mit 19

das hat nichts mit dem alter zu tun. wenn du wirklich ein tattoo willst - du ohne die meinung der anderen, ohne mit dem strom zu schwimmen, einfach weil dus toll findest - dann wirst du es auch nicht bereuen.
.
wenn du allerdings nur eins machen willst um cool zu sein und dir keine wirklichen gedanken machst und einfach nur eins willst, weil es IN ist,wirst du es vermutlich später bereuen.
.
für die ganz übervorsichtigen die nicht wirklich wissen was sie wollen, gibts es auch das TEMTOO, das ist ein tattoo das nicht so tief in die haut gestochen wird und dadurch nach ich glaub 3-5 jahren verblasst und irgentwann ganz verschwunden ist.

Ist schon OK mit 19

Ich finde es in Ordnung, jedoch sollte man sich die Entscheidung und das Motiv genauestens überlegen. Lass es vll zuerst ein mal mit Henna aufmalen, um zu schauen ob dir das Motiv nach einem Monat immernoch gefällt. Und ich würde das Erste Tatoo nicht an einem Ort machen den du selbst tagtäglich siehst. sonst kanns dir schnell verleiden....

ansonsten noch viel spass damit XD

Warte lieber bis du 30 bist

Meine Tante hat sich eins mit 20 machen lassen..nun ist sie 25 und es kotzt sie an.. wenn ich mich tätowieren lassen würde, würde ich ein muster nehmen dass auch zu mir passt oder eine bestimmte bedeutung hat und nicht irgend en schrott. überlegs dir nochmal..nciht dass dus dann bereust

Was möchtest Du wissen?