Ist man mit 19 Jahren ein Mann oder noch ein Junge?

9 Antworten

nach dem deutschen und europäischen Gesetz bist du volljährig. Also Vorsicht, was du unterschreibst...

Biologisch kannst du noch bis 21 Jahre wachsen und körperlich ausreifen.

Ob du geistig erwachsen bist kann hier niemand beurteilen. Es gibt Männer, die auch mit 30 partout nicht erwachsen werden wollen und es gibt schon 18 Jährige, die ganz schön weise und Ernsthaftigkeit an den Tag legen.

Ein reifer Erwachsener kann immer wählen zwischen kindisch und reif. Ein unreifer Erwachsener agiert und reagiert immer nur kindisch.

Wenn du noch Zweifel haben solltes, ob du mit 19 ein Mann bist, wie stark muss denn die Brust bei 16 jaehrigen geschwollen sein, die unbedingt schon waehlen moechten?

Zwar ist man mit 19 gesetzlich ein Erwachsener.

Aber – mal ehrlich! – eigentlich ist man in dem Alter ein Kind, das gerade mal die Pubertät hinter sich gelassen hat. Erwachsenwerden fängt dann eigentlich erst an.

Was möchtest Du wissen?