Ist man langweilig wenn man kein Alkohol trinkt?

28 Antworten

in deutschland ist es etwas blöd "geregelt": für nicht-konsum wird teilweise eine entschuldigung erwartet, weil viele es von der situation abhängig machen, ob getrunken wird oder nicht z.b. feiern = trinken. dabei hat man doch einen kopf, um zu entscheiden, ob man etwas tun will oder nicht. ich finde es sehr vernünftig, wenn du trinken lässt, wenn es dir nicht gefällt. langweilig bist du bestimmt nicht. schau dir mal die an, die trinken: sind die etwa alle unterhaltsam/ witzig? eher nicht.

Du bist doch nicht langweilig nur weil du kein Alkohol trinkst.Oder hat das schon jemand zu Dir gesagt.Ich finde es toll das es noch 15 jährige gibt die keinen Alkohol trinken.Bleibe auf deinem Weg.

Nein, auf keinen Fall...........außerdem bist Du richtig schlau: leere Flaschen kann man recyclen, leere Gehirnzellen nicht!

Nein du bist nicht langweilig deswegen.. Du bist eben nicht der Meinung anderer.. Du bestimmst selber, was dir gut tut und was nicht.. Finde es sogar gut, dass dich die Meinung anderer nicht beeinflusst.. (was Alk. angeht) Un mit 15 J. ist das ja schade, sich an solche Getränke zu vergreifen..

menschen die nur mit alkohol spaß am leben finden sind langweilig ;) aber sicher nicht die, die keinen alkohol mögen

Was möchtest Du wissen?