Ist man im "Hafen der Ehe" sicher oder geht es auch nur um das eine?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Auch ein "Hafen der Ehe" ist nicht immer sicher. Bei entsprechend heftigem "Unwetter" kann ein Sinken in unmittelbarer Nähe der Mole nicht gänzlich ausgeschlossen werden. Das Risiko verringert sich bei wohlüberlegter Auswahl des "Hafens" und bei entsprechender "seemännischer" Vorbereitung.  

Mast- und Schotbruch  -  gewissermaßen  -  und immer eine Handbreit "Wasser" unter dem Kiel!   😄

MfG

Arnold

Ein Garantiesiegel ist sie sicher nicht.

Aber ein Versprechen, eine gemeinsame Zukunft angehen zu wollen, mit allen Höhen und Tiefen.

Bringen einen die Tiefen allerdings aus dem Ruder, dann ist diese Sicherheit ebenfalls flöten.

Um das Eine, das du meinst geht es auch, aber ganz sicher nicht nur, dafür gibt es ausreichend Möglichkeiten außerhalb der Ehe.

Ergo, Nein, nicht sicher (wenn man unterschiedliche Auffassung von dem Verprechen hat).

Nein, es geht sicher nicht nur um das Eine.

Tja, was soll man da sagen. Gibt welche, die feiern glücklich Goldene Hochzeit, andere laufen in vier Häfen ein.

Hat unser Ex Kanzler Schröder nicht viermal geheiratet.

Wieder andere ruinieren sich durch die Ehe bzw. Scheidung. Bei unseren Boris war wohl die Scheidung von Barbara mit der zweistelligen Millionenabfindung der erste gr. Schritt in den Ruin.

Denke manche sind für die Ehe geschaffen, andere nicht.

Grundsätzlich kann man auch ohne Trauschein glücklich sein.

Und wenn man den Schritt tut, ist manchmal ein Ehevertrag nicht schlecht.

Und dann gibt es ja auch welche die können sich vor der Ehe schon nicht mal auf einen gemeinsamen Namen einigen, den man nach der Ehe führt...... kann eigentlich kaum gut gehen, selbst wenn man sich nach langen hin und her geeinigt hat.

Auch dort gibt es Flut und Ebbe. Wenn man zusammen durch den Sturm segelt, erreicht man das Ziel.

Auch im Hafen der Ehe gibt es Unwetter und Regentage!

sicherheit findest du nirgends wirklich ^^ die muss man sich erarbeiten und wissen wann man nein sagen muss.

sex in der ehe ... findest du das anstrengend mit deinem partner geschlechtsverkehr zu haben?

es gibt auch a-sexuelle menschen, also wenn dich sex stört, du aber ansonsten gerne körper/-kontakt hast, dann kannst du auf suche nach solch einem partner gehen.

oder wie ist die frage gemeint?

Auch im Hafen der Ehe können ab und zu andere Fregatten einlaufen


was meinst du mit "sicher" und was meinst du mit "das eine"

wann bist du schon sicher

man ist nie sicher.

Unser Leben ist Veränderung und bedeutet viel arbeit, auch an der Beziehung.

Es kommen immer wieder neue Herausforderungen ansonsten wäre es sicherlich auch ganz schön langweilig

Auch im Hafen der Ehe geht so mancher Schoner unter.

Nichts ist für immer. Ehen gehen auch mal kaputt.

Ja, dort ist man sicher.

Fragt sich nur wovor!

0

Was möchtest Du wissen?