Ist man "ganzer" Widder wenn man knapp am Stier Geburtstag hat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo ihr Beiden :)Also zuerst zu Krolli112: Wenn man an Astrologie glaubt, dann gilt, dass dich noch viel mehr beeinflusst als nur das naheliegende frühere oder spätere Sternzeichen. Geburtsort und Geburtszeit (Tag und Uhrzeit) sind die wichtigsten Fakten, die man braucht um berechnen zu lassen, welche Sternzeichen besonders dominant bei einem sind. Im Endeffekt geht es immer um die Planetenkonstellationen zu deinem Geburtszeitpunkt und wie sich die zu dem Zeitpunkt dadurch vorherrschenden Energien/ Magnetischen Felder auf dich auswirken. Das aktuelle Horoskop setzt dann diese Konstellationen zum Zeitpunkt deiner Geburt mit den jetzigen Sternenkonstellationen und die dadurch entstehenden Energien auf dich in Beziehung. So in etwa kann man Horoskope und Sternzeichen wohl grob zusammenfassen. ;) Wenn du etwas mehr über dein Sternzeichen und deinen Aszendenten erfahren möchtest, kann ich dir empfehlen zum Beispiel mal auf http://www.schicksal.com/ vorbei zu schauen. Dort kann man sich kostenlos einfach per Email Anmelden und Geburtszeit und Ort angeben. Da erfährst du dann mehr über Sternzeichen, Horoskope und wie du dadurch beeinflusst wirst. ;) An LeDernierCri: Mein Text oben impliziert, dass deine tatsächliche Geburtszeit und dein tatsächlicher Geburtsort dein Horoskop bestimmen, da die dort auf dich einwirkenden Sternenkonstellationen ausschlaggebend sind.Hoffe ich konnte euch helfen!

Interessante Frage - habe leider keine Antwort darauf, aber ergänzend würde mich interessieren, welches Sternzeichen diejenigen, die früher oder später als der errechnete Geburtstermin geboren wurden, tatsächlich haben: das Sternezeichen, unter dem sie tatsächlich geboren wurden, oder eher das, unter dem sie geboren werden sollten? War das jetzt zu verwirrend?

Krolli112 26.04.2017, 18:15

Ich verstehe schon, geplant war für mich Ende April , also Stier. Bin aber glücklicher mit Widder als ich es wsl. mit Stier wäre :D

0
NeKi92 13.06.2017, 16:40
@LeDernierCri

Nun ja sind sie jedoch sind sie Charakterlich sehr unterschiedlich und auch in ganz anderen Elementen zuhause ;) 

Wenn ich du wäre und es dich interessiert würde ich ausfindig machen welchen Aszendenten du hast und was dein Mond-Zeichen ist. So wirst du einiges mehr über dich und deine Zeichen herausfinden. Denn tatsächlich hat das (meiner Meinung nach) Sonnenzeichen (also das dass wir alle von uns kennen) am wenigsten mit unserem inneren zu tun. 

Liebe Grüsse 

0
Hetzmichnet 16.07.2017, 17:40
@NeKi92

Sobald man mit plausiblen Argumenten kommt und die Dinge beim richtigen Namen nennt, verstummt hier alles.

0

Was möchtest Du wissen?