Ist man für den heutigen Arbeitsmarkt komplett unbrauchbar, wenn man ein introvertierter und ruhiger Mensch ist?

5 Antworten

Kommunikationsstärke bedeutet nicht, dass jemand eine Quasselstrippe ist oder am lautesten schreit (auch wenn manche den Eindruck erwecken). Es bedeutet lediglich, dass man seine Gedanken in Worte fassen und verständlich mitteilen kann.

Die Fähigkeit, sogar "überzeugend" zu sein, kann man im Laufe des lebens lernen.

Was wirklich Teamfähigkeit bedeutet, können ohnehin meiner Meinung nach 99% aller Menschen im Arbeitsleben gar nicht beurteilen. Ich bin sicher, dass Du noch nicht einmal dazu gehörst.

Lege also nicht soviel Bedeutung in diese beiden Phrasen, schreibe überzeugende Bewerbungen und übe Bewerbungsgespräche.

Es gibt durchaus Arbeitsbereiche (etwa im Buchhaltungsbereich oder bei Archiven), wo keine besondere Kontaktfähigkeit oder Teamfähigkeit erforderlich ist. Natürlich muss man in der Lage sein, in gewissem Umfang auch mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten. Und natürlich darf die Zurückhaltung nicht bedeuten, dass man weniger arbeitet als andere kontaktfreudigere Mitarbeiter.

Als Fahrkartenkontrolleur arbeitest du alleine. Hast aber mit der Unterschicht zu tun. Vielleicht gefällt dir das ja.

Mein wahres "Ich" zeigen

Hallo Community.

Wenn ich traurig bin, lächle ich. Wenn ich Angst habe, lächle ich. Wenn ich nervös bin, lächle ich. Wenn ich wütend bin, lächle ich. Manche nennen mich gefühlslos, doch das bin ich nun sicher nicht, wenn ich so in mein Inneres schaue.

Ich bin ein absolut verschlossener Mensch, und ich schaffe es einfach nicht, jemanden meine Probleme zu erzählen. Also will ich damit anfangen, meine Gefühle zu zeigen. Das funktioniert, allerdings bin ich plötzlich ruhiger, manchmal unfreundlicher,... Bin ich auf dem richtigen Weg?

...zur Frage

Ich bin ein sehr aufgeweckter Mensch aber muss ruhiger werden und wollte fragen wie ich das schaffe?

...zur Frage

Wie bekom ich eine freundinnn?

Könnt ihr mir sagen wie ich eine Freundin bekomme ich bin eig. Ein ruhiger mensch wie kann ich atraktiver werden lustiger wirken

...zur Frage

Introvertiertheit & Faulheit als Blockade für Ziele?

Hallo. Ich (m,17) bin ein sehr ruhiger und relativ introvertierter Mensch. Ich habe einige recht gute Freunde mit denen ich auch regelmäßig treffe und ich verstehe mich auch mit den anderen Schülern mehrheitlich gut. Ich bin allgemein eher eine Person, die jeglichen Ärger vermeiden möchte. Auch in der Schule stört mich meine introvertiertheit eher nicht, ganz im Gegenteil sogar, denn ich werde von vielen Leuten auch als intelligent beschrieben und habe auch sehr zufriedenstellende Noten. Mein Problem ist es in dieser Situation, dass sich die Introvertiertheit vor allem im privaten Bereich mit meiner extremen Faulheit paart. Ich wollte zum mir Beispiel z.B. einen job neben der Schule suchen oder generell ein Hobby zu suchen . Hat alles irgendwie nicht richtig funktioniert bzw. konnten diese gesetzte Ziele noch nicht erreicht werden. Und wenn man sich mit den (eher extrovertierten) Gleichaltrigen vergleicht, dann sieht man wie sie z.B schon neben der Schule arbeiten, jede Woche ins Fitnessstudio gehen und bereits den Führerschein machen. Für sie ist es halt einfacher. Ich bin jetzt wirklich auch nicht komplett verzweifelt, aber ich weiß, dass ich ich nicht wie die anderen sein kann, (ist eigentlich auch gar nicht so meine Intention), sondern ich sehe einfach, dass sie schon "reifer" bzw. "weiter"sind als ich introvertierte und extrem faule Person die einfach kaum sinnreiches tut. Und macht mich irgendwie extrem unzufrieden. Kennt einer von euch diese Situation? Und was kann ich machen?

...zur Frage

wie baue ich mir ein soziales Umfeld auf?.

Also ich habe nun lange überlegt ob ich meine diesen Text hier schreibe und hab mich letztendlich doch dafür entschieden. Seitdem ich in die 7 Klasse gehe hat sich mein Leben verändert früher dachte ich nicht viel nach und ich hing mit meinen alten Grundschulfreunden in der Schule rum und traf mich sogar mit manchen außerhalb der Schule alles war so weit ok,bis ich in die 7 Klasse kam seitdem habe ich keinen sozialen Kontakt mehr mit anderen mitmenschen. Ich war sehr oft beim Psyschologen da ich den Entschluss fasste an meinen Leben was zu ändern, weil ich es langweilig finde den ganzen Tag zu Hause rumzusitzen zu lernen und eig nichts zumachen, ich bin 16 Jahre Alt und Männlich und meine wirklich einzige Beschäftigung besteht darin mir alle Spiele meines über alles geliebten Fußballclubs anzuschauen mehr aber auch nicht. Nach vielen Sitzungen erzählte mir dann die für mich zuständige Person das ich ein introvertierter Mensch seie er selbst erzählte mir nur Dinge die ich selber schon wusste ich denke sehr viel über alles mögliche nach ich bin ein eher sehr ruhiger Mensch ich rede nicht viel , weil ich sehr schüchtern bin und meistens träume ich um mich rum, ich glaube einfach das ich mich nichz mit Leuten meines alters identifizieren kann aufgrund komplett unterschiedlicher interessen ich habe im internetviel gelesen sehr viel nähmlich habe ich öfters mal geschaut wie man sozialen kontakt aufbaut jedoch traue ich mich nicht andere anzusprechen meine erwartungshaltung ist sogar sehr niedrig , meine frage lautet nun wie schaffe ich es nun normal mit einer person zu reden bei meiner stummheit oder gar das aufbauen eines sozialen umfeldes ich träume öfters davon einfach wie jederin meinem alter mit gleichaltrigen ins kino zu gehen oder zsm über dinge reden die mich interessieren. es hat mich echt überwindung gekostet meine gedanken hier zu schreiben und ich hoffe ihr könnt mir vielleicht etwas helfen in dem sinne einen schönen tag noch.

...zur Frage

Meine Schwester wird von Ihrem Freund geschlagen, wie kann ich ihr helfen?

Vor ca 6 Monaten ist meine Schwester mit ihrem Freund zusammen gekommen. Am anfang lief alles ganz normal. Dann wurde meine Schwester immer verschlossener, erzählte mir warum ihr Freund andauernd sauer auf sie war. Er nervte mich weil er meine Schwester andauernd runtermachte, sie beleidigte nur weil sie ihn komisch angeguckt hatte. Dann nach ca 3 Monaten brach meine Schwester in tränen aus und erzählte mir, dass ihr Freund sie schlägt. Ich konnte das gar nicht glauben. Wie kann ein Junge von 18 Jahren so fies zu seiner 17 Jahre alten Freundin sein? Sie schilderte mir mehrere Situationen und ich war echt geschockt. Er ist eigentlich ein sehr ruhiger Mensch, sagt nich viel. Meine Schwester meinte, dass man es ihm wohl nicht so leicht recht machen kann. Dass er ihr damit droht, wenn sie dies oder jenes nicht tut, dass er ihr eine verpasst. Er hat sie sogar schon so lange gewürgt bis sie ohmächtig aufm boden lag. Meine Mama wollte erst eine Anzeige machen und dem Vater davon berichten. Doch Seine Ex freundin sagte, dass das nix bringe weil der Vater Polizist ist und zu seinem Sohn steht. Meine Sis is selten zuhause und meine Mum hat schon aufgegeben sie zurück zu holen. Meine Sis meint, dass er sie jetzt nicht mehr schlägt. Aber das glaube ich nicht, weil ich denke, wer einmal schlägt, schlägt immer! Soll ich sie in Ruhe lassen? Oder soll ICH vielleicht zur Polizei gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?