Ist man früher wirklich von der Uni exmatrikuliert worden, wenn man bei einer Klausur gemogelt hat?

4 Antworten

Hallo.

Ich habe 1963 meine Realschulabschluß (damals Handelsschule) gemacht.

Da hieß es Ein T. und du kannst nach Hause gehen.

Allerdings haben damals noch die Lehrer die Aufsicht gemacht, und wenn einer was nicht wusste durfte er nachfragen, Meistens wurde dann damit allen geholfen. Aber mit Spiekzettel das glaube ich kaum, das das einer gewagt hat.

Damals waren im gesamten Landkreis 3 Klassen mit 24/25 Schüler für die m.Reife zugelassen. Aus unserem Ort 3 zum Gymnasium, den Sohn vom Schulleiter, die Tochter vom Arzt und der Sohn eines Textilkaufmanns,einer hat es nachher noch über den 2. Bildungsweg in Oldenburg zum               Rechtsanwalt und Notar gebracht (von den 6 mit Realschule.)
Ein Dr-Grad kann dir 25 Jahre aberkannt werden. Uniabschluß 10 Jahre.

Mit Gruß

Bley 1914

Kurze Antwort:

ja, es war so. Mir war gar nicht  bekannt das die Möglichkeit heute nicht mehr besteht.

Werde mich aber schlau machen

Mit Gruß

Bley 1914

Nein exmatrikuliert wurden wir nicht! Erwischen lassen durften wir uns trotzdem nicht. Fürs Abschreiben oder Spicken gab es die Höchstnote (5). Bei der nächsten Klausur standen wir unter besonderer Beobachtung! An Antworten wurde nichts halbseitiges berücksichtigt. Mit anderen Worten wir wurden demoralisiert.

Grundstudium durch ein Klausur nicht bestanden?

Hey Leute...also ich hab alle Klausuren im Grundstudium abgeschlossen nur eine Klausur fehlt mir (hab sie noch nie geschrieben) aber jetzt werde ich exmatrikuliert. Jetzt hab ich die Frage kann ich trotzdem weiterhin die bestanden Module studieren an eine anderen Uni z.b phyik und Chemie die zwei hab ich bestanden.

...zur Frage

Fliegt man von der Uni beim Schummeln?

Guten Abend

Bald kommen die Klausuren. Früher habe ich mal - mal im Gymnasium bisschen geschummelt, naja wer macht das nicht... Da ich im Erstem Semester bin, noch nie eine Klausur geschrieben habe...habe ich mich gefragt wie ist das an der Uni? Man wird sofort Exmatrikuliert? Wird man wie am Flughafen untersucht wenn man in den Raum geht? :) Ne...habe echt keine Ahnung wie das so da aussieht. Oder ist es wie damals in der Schule das der Lehrer fast einschläft bei seinem Schreibtisch..

...zur Frage

Klausur Täuschungsversuch?

Hallo,

ich habe während einer Klausur mehrere schmierzettel (4) angefertigt, worauf ich alles hingeschrieben habe, was ich auswendig gelernt habe (auch das was eigentlich nicht nötig war für die Klausur). Am ende der Klausur wollte ich die Schmierzettel wegschmeißen und ich hab sie zerknüllt, weil ich dachte, dass ich die Schmierzettel nicht abgeben muss. Darauf hat der Lehrer zu mir gesagt, dass ich die Schmierzettel auch abgeben muss.

Als ich heute die Klausur wieder bekommen habe hat der Lehrer gesagt, dass ich einen Täuschungsversuch begangen hätte.... dabei habe ich diese Schmierzettel wirklich während der Klausur angefertigt. Wären das Spicker, hätte ich mich auch damit abgefunden. Er hat auch überhaupt keine Beweise dafür und ich habe es versucht ihm zu erklären, aber er wollte es mir nicht glauben und er wollte mir nicht zuhören.

Sein einziges Argument ist, dass ich Sachen auf die Schmierzettel geschrieben, die nicht in der Klausur vorkamen, aber das ist doch kein Aussagekräftiges Argument... Da ich den Lehrer morgen wieder habe, würde ich gerne Wissen, was ihr machen würdet.

Soll ich morgen nach dem Unterricht nochmal mit dem Lehrer reden und kann er mir überhaupt einen Täuschungsversuch vorweisen, obwohl er praktisch keine Beweise hat? Was kann ich machen, wenn er immer noch der Meinung ist, dass es ein Täuschungsversuch war?

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

2x fehlen exmatrikulartion?

Hallo, ich habe gestern in der Uni abgehangen und mir eine Vorlesung reingezogen... Der Prof. meinte wir dürfen keinen schei... bauen. 2x fehlen und man wir exmatrikuliert? Ich dachte ach du sch... So wäre ich schon längst aus der Oberstufe geflogen...Sind alle Uni-Profs so sch... zu den Studenten?

...zur Frage

täuschungsversuch, 6 ohne beweis?!

also folgendes... es geht um eine klausur in der ich und meine banknachbarin angeblich von einander abgeschrieben haben sollen. der punkt ist wir haben den selben fehrler und so... aso wen ich lehrer wäre würde ich das auch denken, aber wir haben nicht abgeschriebn.... sie hat uns auch nicht erwischt und nur den fehler als "bweis" , kann sie uns jetzt eine sechs geben oder nicht?

...zur Frage

Wenn man sich neu bewirbt, während eines Studiums, wird man dann exmatrikuliert?

Hey!

Ich studiere gerade an einer Uni und habe mich heute einfach mal neu beworben an einer Hochschule für einen Studiengang, den ich damals ursprünglich machen wollte, aber nicht angenommen wurde. Ich wollte es mal versuchen, aber man muss ja auch angeben, ob man schon studiert hat und wo und wie lange.

Meine Frage: Wenn man sich während eines Studiums wo anders bewirbt und zB angenommen wird, wird man dann exmatrikuliert? Wird das an die Uni weitergeleitet, geht das überhaupt? Oder entscheide ich dann selbst, ob ich dann wirklich da hin will oder doch da bleibe wo ich bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?