Ist man ein schlechter Freund?

10 Antworten

Wer von sich, egal aus welchem Grund, behauptet, man sei besser als jemand anderes, der ist verdammt egozentrisch. An die ser Stelle könnte man jetzt Philosophisch oder Politisch werden und die Normung des Menschen anprangern, aber das willst du vermutlich nicht hören.

Jedenfalls legst du mit deiner Behauptung fest, wann ein Mensch gut und wann er schlecht ist, was ich sehr anmaßend finde. Du solltest dich definitiv bei ihm entschuldigen und solltest dich nicht wundern, wenn er dich als Freund nach so einer Aktion nicht mehr haben will.

lg

Ja man ist ein schlechter freund.

Weil es sowas von vollkommen egal ist was man spielt. So gesehen ist es ziemlich idiotisch etwas zu spielen nur weil es angesagt ist.

Vorallem besser in was? Es ist nur ne einfach freizit beschäftigung. Und objektiv gesehen gibt es wesentlich mehr freizeitbeschäftigungen die generell "besser" sind als vorm computer zu hocken.

z.b. Joggen ist objektiv für den Körper gesünder. Oder jegliche andere sportart.

Dennoch ist das alles nicht wichtig weils eben Freizeitbeschäftigungen sind und jeder das machen kann was ihm spass macht. Deinem Freund macht Minecraft halt einfach keinen spass. Was ich nachvollziehen kann.

Auch wenn es super beliebt ist ist es im vergleich zu anderen spielen auf technischer ebene nicht soo pralle.

Ja ist man. Jeder spielt das was einem Spaß macht. Genauso wie du andere Spiele nicht magst, stehe ich nicht auf Minecraft. Aber jedem das seine ;) Wir sind alle Gamer und sollten uns nicht gegenseitig fertig machen :D

Was möchtest Du wissen?