Ist man eigentlich gleich (psychisch)Gestört wenn man es lustig findet wie Lebewesen getötet werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo claymorexed > Ich meine wenn sich leute richtig verletzten zB mit einem Messer :}

Dies ist dein kommentar ganz unten. Somit gehe ich davon aus das du darüber lachen mußt. Das zu begreifen ist nicht einfach. Und zu tollerieren bestimmt auch nicht. Nun da du aber selber erkennst das es wohl nicht zur Normalität gehört ist das schon ein guter Schritt. Erkenntnis ist der erste Weg zur Besserung. Mein Rat wäre das du mal versuchst, dich in die Lage des anderen hineinzuversetzen. So richtig mit ganzem Herzen. Denn genau da, im Herzen scheinst du eine Mauer gebaut zu haben . Dies hat meistens mit Eigenverletzungen zu tun. Man baut einen Schutzwall, damit man selbst nicht verletzt werden kann. Denn wer um sein Herz keinen Schutzwall hat ist auch leichter zu verletzen. Man wird wieder angreifbarer. Diese Mauern wieder einzureißen bedarf der Geduld und viel Liebe. Auch viel Liebe zu sich selbst. Liebe dich jetzt so wie du bist und versuche das zu ändern was, was du nicht an dir liebst. Wahrscheinlich brauchst du dafür aber professionelle Hilfe um auch den Kern im tiefen Grund zu erreichen, warum du so bist. Denn wenn wir in die Tiefe gehen sollen, dann wehren wir uns oft dagegen, weil es uns Angst man unser wirkliches Ich zu erkennen. Ich kann dich aber etwas beruhigen, denn dein Kern im tiefsten inneren ist gut, du mußt ihn nur wieder pflegen, wie eine Pflanze wo du den Samen gesäht hast. Ich wünsche dir von Herzen weiterhin gute Erkenntnisse und den Mut dafür gerade zu stehen. Alles liebe Brighet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube nicht dass du deshalb psychisch gestört bist. zb. kennen sicher viele "ups die pannenshow", hier verletzen sich die leute ja auch teilweise aber man lacht ja einfach weil es komisch aussieht. Bei Horrorfilmen zu lachen ist vielleicht ungewöhnlich aber nicht psychisch krank. Und es heißt ja bekanntlich Schadenfreude ist die schönste Freude

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von claymorexd
28.06.2014, 13:57

Ich meine wenn sich leute richtig verletzten zB mit einem Messer :}

0

Ist Dir eigentlich nicht bewusst ,das einer Schmerzen hat wenn er sich verletzt ? Würdest Du auch gerne verletzt werden ?

Bei Horrorfilmen weis man zwar das alles nur ein Film ist , aber man muss schon sehr starke Nerven haben um sich das anzusehen .

Aber eigentlich glaube ich , das Du noch zu jung und zu naiv bist , um alles zu begreifen -

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von claymorexd
28.06.2014, 14:01

Hähähä ich bin zwar 15 aber ich bin nicht doof :} In gewisser Hinsicht kommt euch das krank vor aber wenn man erstmal bereit ist in Erwägung zu ziehen, das ich zwei Persönlichkeiten Habe und nicht weiß wie ich das zu kontrollieren habe könnte man das eventuell verstehen :}

1
Kommentar von claymorexd
28.06.2014, 22:02

Mein Psychologe hat mir die bestätigt

0
Kommentar von claymorexd
28.06.2014, 22:02

Wer sonst ?

0

Aus psychologischer Sicht ist Lachen in solchen Situationen oft auch eine Abwehr gegen Emotionen, mit denen man an dieser Stelle nicht händeln will, da sie auf psychischer Ebene für den "Lacher" aus irgend einem Grund "brisant" sind.

Ob Du hier einen persönlichen Mangel an gesunden psychischen Verarbeitungsmöglichkeiten hast oder bei Dir einfach "nur" Sensibilität, menschlich-soziale Kompetenz oder Empathie fehlen - so oder so: Dein Verhalten schmeichtelt Deiner Persönlichkeit nicht. Um es mit den Worten Deiner Freunde zu sagen: "Das ist echt nicht witzig." Weder die Situation in diesem Moment, noch Dein spontanes Verhalten dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von claymorexd
28.06.2014, 14:04

Ich hoffe, das es einen weg gibt meine dissoziative Identitätsstörung zu beheben

Kannst du mir da auch einen Rat geben ?

2

Was möchtest Du wissen?