Ist man durch die Pille auch im Ausland genügend geschützt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du nicht erbrechen musst, Durchfall hast, oder Antibiotika einnimmst..... - JA. Ansonsten musst du noch die evtl. Zeitverschiebung beachten, wenn du zwischen mehreren Zeitzonen pendelst....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke ebenfalls, dass du dir nicht so viele Gedanken machen solltest. Wenn du bedenken bezüglich solcher Pflanzen in Tee's oder der Nahrung hast, nimm sie nicht zu dir..

Die Pille sollte in jedem Land gleich wirken - bin aber kein Spezialist. Während dein Frauenarzt aber einer ist ;) Frag doch mal den!

Mfg Lou

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Essen vertraegst,also keinen Durchfall hast und auch keine Antibiotika nimmst,sollte es eigentlich keine Probleme geben.   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch Japanerinnen nehmen die Pille..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blume07
18.03.2016, 11:51

Ja, es gibt Japanerinnen die die Pille nehmen, aber sehr viele nehmen sie auch nicht. Es ist durchaus üblich in Japan nur ein Kondom zu benutzen. Es ist nicht wie in Deutschland wo fast jede Frau die Pille nimmt oder mal genommen hat bevor sie auf ein anderes Verhütungsmittel umstieg.

0

Was möchtest Du wissen?